Reis Bowl mit Garnelen in Mojo-Soße

12 Bewertungen

Devan Grimsrud

Redakteurin bei Kitchen Stories

instagram.com/devan.grimsrud/

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Garnelen (geschält und entdarmt)
120 g brauner Reis
Orange
200 ml Wasser
½ Gurke
2 Stangen Frühlingszwiebeln
10 g Koriander
Avocado
2 EL Limettensaft
8 Zehen Knoblauch
60 ml Orangensaft
3 EL Olivenöl
¼ TL getrockneter Oregano
¼ TL gemahlener Kreuzkümmel
Pfeffer
Pflanzenöl

Utensilien

  • Topf (klein)
  • 3 Schüsseln
  • Reibe
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schneebesen
  • Pfanne
  • Pfannenwender

Nährwerte pro Portion

kcal.
729
Eiweiß
39 g
Fett
32 g
Kohlenhydr.
68 g
  • Schritt 1/5

    Wasser und Reis in einen kleinen Topf geben und zum Kochen bringen. Mit einem Deckel zudecken, Hitze reduzieren und für ca. 15 Min. köcheln lassen.
    • 200 ml Wasser
    • 120 g brauner Reis
    • Topf (klein)

    Wasser und Reis in einen kleinen Topf geben und zum Kochen bringen. Mit einem Deckel zudecken, Hitze reduzieren und für ca. 15 Min. köcheln lassen.

  • Schritt 2/5

    In der Zwischenzeit die Gurke vierteln und Viertel in Scheiben schneiden. Frühingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Koriander grob hacken. Schale der Orange abreiben, danach schälen und segmentieren. Alles in einer Schüssel miteinander vermengen und beiseitestellen. Avocado halbieren und Fruchtfleisch mit einem Löffel entnehmen. In Scheiben schneiden und in einer separaten Schüssel mit Limettensaft beträufeln.
    • ½ Gurke
    • 2 Stangen Frühlingszwiebeln
    • 10 g Koriander
    • Orange
    • Avocado
    • 1 EL Limettensaft
    • 2 Schüsseln
    • Reibe
    • Messer
    • Schneidebrett

    In der Zwischenzeit die Gurke vierteln und Viertel in Scheiben schneiden. Frühingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Koriander grob hacken. Schale der Orange abreiben, danach schälen und segmentieren. Alles in einer Schüssel miteinander vermengen und beiseitestellen. Avocado halbieren und Fruchtfleisch mit einem Löffel entnehmen. In Scheiben schneiden und in einer separaten Schüssel mit Limettensaft beträufeln.

  • Schritt 3/5

    Knoblauch schälen, hacken und in eine Schüssel geben. Mit Orangensaft, übrigem Limettensaft, Olivenöl, Oregano, gemahlenem Kreuzkümmel vermengen. Pfeffern und einige Teelöffel der Soße beiseitestellen. Den Rest über die Garnelen geben und vermengen.
    • 8 Zehen Knoblauch
    • 60 ml Orangensaft
    • 1 EL Limettensaft
    • 3 EL Olivenöl
    • ¼ TL getrockneter Oregano
    • ¼ TL gemahlener Kreuzkümmel
    • Garnelen (geschält und entdarmt)
    • Pfeffer
    • Schüssel
    • Schneebesen

    Knoblauch schälen, hacken und in eine Schüssel geben. Mit Orangensaft, übrigem Limettensaft, Olivenöl, Oregano, gemahlenem Kreuzkümmel vermengen. Pfeffern und einige Teelöffel der Soße beiseitestellen. Den Rest über die Garnelen geben und vermengen.

  • Schritt 4/5

    Eine Pfanne mit Pflanzenöl bei mittlerer Hitze erwärmen und Garnelen ungefähr 3 Min. pro Seite durchbraten. Sobald sie gar sind, die übrige Mojo-Soße hinzufügen und vermengen.
    • Pflanzenöl
    • Pfanne
    • Pfannenwender

    Eine Pfanne mit Pflanzenöl bei mittlerer Hitze erwärmen und Garnelen ungefähr 3 Min. pro Seite durchbraten. Sobald sie gar sind, die übrige Mojo-Soße hinzufügen und vermengen.

  • Schritt 5/5

    Reis in einer Schale anrichten und die Hälfte der Garnelen, die Hälfte des Gurkensalats und die Hälfte der Avocadoscheiben darauf verteilen. Mit Koriander garnieren und genießen!

    Reis in einer Schale anrichten und die Hälfte der Garnelen, die Hälfte des Gurkensalats und die Hälfte der Avocadoscheiben darauf verteilen. Mit Koriander garnieren und genießen!