Fischfrikadellen mit Wassermelonen-Salsa

Fischfrikadellen mit Wassermelonen-Salsa

15 Bewertungen
Sandra Schumann

Sandra Schumann

Kontributor

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

45 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
Kabeljaufilet
kg
Wassermelone (ohne Schale und Kerne)
150 g
Gurke
½
Chili
½
rote Zwiebel
1 EL
Olivenöl
100 g
Garnelen (blanchiert und geschält)
½
Limette (Abrieb und Saft)
TL
Chilipulver
2
Eier
37½ g
Paniermehl
5 g
Basilikum
10 g
Minze
Salz
Pfeffer
Pflanzenöl zum Braten
Basilikum zum Garnieren

Utensilien

Sieb, Topf, Schneidebrett, Schüssel, Messer, feine Reibe, Zitruspresse, Pfannenwender, Pfanne

Küchentipp Videos

grune-krauter-richtig-hacken

Grüne Kräuter richtig hacken

zitrusfruchte-richtig-abreiben

Zitrusfrüchte richtig abreiben

Nährwerte pro Portion

kcal569
Fett19 g
Eiweiß48 g
Kohlenhydr.43 g
  • Schritte 1/5

    Wasser in einem Topf zum Köcheln bringen und ein Sieb auf den Topf legen. Kabeljaufilets in das Sieb legen und für ca. 5 Min. dünsten.
    • 250 g Kabeljaufilet
    • Sieb
    • Topf

    Wasser in einem Topf zum Köcheln bringen und ein Sieb auf den Topf legen. Kabeljaufilets in das Sieb legen und für ca. 5 Min. dünsten.

  • Schritte 2/5

    Währenddessen die Wassermelone halbieren, Schale entfernen und fein Würfeln. Gurke schälen, längs vierteln, Kerngehäuse entfernen und fein würfeln. Zwiebel halbieren und eine Hälfte fein hacken. Chili in feine Ringe schneiden. Minze und Basilikum hacken. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben. Salsa mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermengen. Die andere Hälfte der Zwiebel fein hacken und beiseitestellen.
    • kg Wassermelone
    • 150 g Gurke
    • ½ Chili
    • ½ rote Zwiebel
    • 1 EL Olivenöl
    • 5 g Basilikum
    • 10 g Minze
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schneidebrett
    • Schüssel
    • Messer

    Währenddessen die Wassermelone halbieren, Schale entfernen und fein Würfeln. Gurke schälen, längs vierteln, Kerngehäuse entfernen und fein würfeln. Zwiebel halbieren und eine Hälfte fein hacken. Chili in feine Ringe schneiden. Minze und Basilikum hacken. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben. Salsa mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermengen. Die andere Hälfte der Zwiebel fein hacken und beiseitestellen.

  • Schritte 3/5

    Kabeljaufilets vom Herd nehmen. Garnelen in kleine Stücke hacken. Limettenschale abreiben. Garnelen, Kabeljau, Limettenabrieb, Zucker, Chilipulver, gehackter Zwiebel, Eiern, Paniermehl, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Limette halbieren, entsaften und über die Salsa geben.
    • 100 g Garnelen
    • ½ Limette
    • TL Chilipulver
    • 2 Eier
    • 37½ g Paniermehl
    • Salz
    • Pfeffer
    • feine Reibe
    • Zitruspresse
    • Schüssel

    Kabeljaufilets vom Herd nehmen. Garnelen in kleine Stücke hacken. Limettenschale abreiben. Garnelen, Kabeljau, Limettenabrieb, Zucker, Chilipulver, gehackter Zwiebel, Eiern, Paniermehl, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Limette halbieren, entsaften und über die Salsa geben.

  • Schritte 4/5

    Die Zutaten für die Fischfrikadellen vermengen und anschließend mit den Händen zu kleinen Bällchen formen.

    Die Zutaten für die Fischfrikadellen vermengen und anschließend mit den Händen zu kleinen Bällchen formen.

  • Schritte 5/5

    Die Bällchen nach und nach ca. 3 - 4 Min. von beiden Seiten goldbraun anbraten, dabei leicht flachdrücken, um Frikadellen zu formen. Mit Wassermelonen-Salsa servieren und mit Basilikum garnieren. Guten Appetit!
    • Pflanzenöl zum Braten
    • Basilikum zum Garnieren
    • Pfannenwender
    • Pfanne

    Die Bällchen nach und nach ca. 3 - 4 Min. von beiden Seiten goldbraun anbraten, dabei leicht flachdrücken, um Frikadellen zu formen. Mit Wassermelonen-Salsa servieren und mit Basilikum garnieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Fischfrikadellen mit Wassermelonen-Salsa

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!