Pasta Verde

153 Bewertungen

Team

Redakteure bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
250 g lange Pasta (z.B. Spaghetti)
150 g griechischer Joghurt
125 g Rucola
20 g Basilikum
50 g Mandeln
60 g Parmesan (gerieben)
2 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Parmesan zum Servieren

Utensilien

  • Abtropfsieb
  • großer Topf
  • Zerkleinerer
  • große Schüssel

Nährwerte pro Portion

kcal.
806
Eiweiß
35 g
Fett
31 g
Kohlenhydr.
98 g
  • Schritt 1/4

    Pasta in reichlich siedendem Salzwasser nach Packungsanleitung ca. 10 – 12 Min. al dente kochen. Anschließend abgießen, Nudelwasser auffangen und beiseitestellen.
    • 250 g lange Pasta
    • Salz
    • Abtropfsieb
    • großer Topf

    Pasta in reichlich siedendem Salzwasser nach Packungsanleitung ca. 10 – 12 Min. al dente kochen. Anschließend abgießen, Nudelwasser auffangen und beiseitestellen.

  • Schritt 2/4

    Rucola, Basilikum, Mandeln, Parmesan, Salz und Pfeffer im Zerkleinerer fein hacken.
    • 125 g Rucola
    • 20 g Basilikum
    • 50 g Mandeln
    • 60 g Parmesan
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zerkleinerer

    Rucola, Basilikum, Mandeln, Parmesan, Salz und Pfeffer im Zerkleinerer fein hacken.

  • Schritt 3/4

    Die Kräuter-Nuss-Mischung in den Joghurt einrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
    • 150 g griechischer Joghurt
    • 2 TL Zitronensaft
    • Salz
    • Pfeffer

    Die Kräuter-Nuss-Mischung in den Joghurt einrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 4/4

    In einer großen Schüssel die gekochten Nudeln unter das Joghurt-Pesto heben. Sollte die Pasta zu trocken sein, kann ein wenig vom zuvor aufgefangenen Nudelwasser hinzugegeben werden. Auf Wunsch mit Parmesanhobeln servieren.
    • Parmesan zum Servieren
    • große Schüssel

    In einer großen Schüssel die gekochten Nudeln unter das Joghurt-Pesto heben. Sollte die Pasta zu trocken sein, kann ein wenig vom zuvor aufgefangenen Nudelwasser hinzugegeben werden. Auf Wunsch mit Parmesanhobeln servieren.