Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Nudelauflauf mit Tomaten und Zucchini

Nudelauflauf mit Tomaten und Zucchini

281 Bewertungen
App öffnen
Team

Team

Redaktionsteam bei Kitchen Stories

„Wenn im Leben alles drunter und drüber geht und man vor lauter Stress nicht weiß wo einem der Kopf steht, sehnt man sich nach schnellen und einfachen Lösungen. Unser Nudelauflauf ist einfach und darüber hinaus auch noch lecker. Bevor du dir also noch mehr Stress in der Küche machst, versuche es lieber mit diesem Rezept.“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
10 Min.
Backzeit
40 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
3
Tomaten
½
Zucchini
Penne Rigate (vorgekocht)
½
Knoblauch
125
Mozzarellakäse
275
Tomatensoße
1 TL
getrockneter Oregano
Salz
Pfeffer
Parmesankäse (zum Bestreuen)

Utensilien

Backofen, Messer, Schneidebrett, Schöpfkelle, Auflaufform, Reibe, Pasta Magie Gewürzmischung

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Parmigiana di Melanzane (Auberginen-Auflauf)
Parmigiana di Melanzane (Auberginen-Auflauf)
Spaghetti Bolognese
Spaghetti Bolognese
One-Pot-Lasagne für Faule
One-Pot-Lasagne für Faule

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
tomaten-richtig-schneiden

Tomaten richtig schneiden

knoblauch-vorbereiten

Knoblauch vorbereiten

zucchini-vorbereiten

Zucchini vorbereiten

Nährwerte pro Portion

kcal406
Fett11 g
Eiweiß15 g
Kohlenhydr.65 g
  • Schritte 1/ 2

    • 3 Tomaten
    • ½ Zucchini
    • ½ Knoblauch
    • 125 Mozzarellakäse
    • Backofen
    • Messer
    • Schneidebrett

    Den Backofen auf 200°C vorheizen. Tomaten in Scheiben schneiden. Zucchini in lange Streifen schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden.

  • Schritte 2/ 2

    • 275 Tomatensoße
    • Penne Rigate (vorgekocht)
    • 1 TL getrockneter Oregano
    • Parmesankäse (zum Bestreuen)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schöpfkelle
    • Auflaufform
    • Reibe
    • Pasta Magie Gewürzmischung

    Etwas Tomatensauce auf dem Boden einer Auflaufform verteilen und mit jeweils einer Schicht vorgekochter Nudeln und Tomatenscheiben belegen. Etwas Salz, Pfeffer und gehackten Knoblauch über die Tomaten streuen. Das Schichten mit der Tomatensauce, den Nudeln, den Tomatenscheiben und den Gewürzen wiederholen. Mit der Tomatensauce abschließen. Dann die Zucchinischeiben in einer Schicht darauf legen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Mozzarellascheiben ebenfalls darauf legen und mit Oregano bestreuen. Parmesankäse über den Mozzarella reiben. Ca. 40 Min. backen, bis der Käse geschmolzen ist und goldbraun ist. Nach dem Backen etwas auskühlen lassen.

  • Guten Appetit!

    Nudelauflauf mit Tomaten und Zucchini

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!