One-Pot-Pasta

One-Pot-Pasta

811 Bewertungen
Verena

Verena

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

25 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
Spaghetti
200 g
Babyspinat
200 g
Kirschtomaten
800 ml
Gemüsebrühe
1
Zwiebel
1 Zehe
Knoblauch
3 Zweige
Thymian
10 g
Basilikum
60 g
Parmesankäse (gerieben)
Salz
Pfeffer
Olivenöl (zum Anbraten)
Basilikum (zum Servieren)

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Kochlöffel, Pfanne (tief), feine Reibe

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

kase-richtig-reiben

Käse richtig reiben

cherrytomaten-halbieren

Cherrytomaten halbieren

knoblauch-vorbereiten

Knoblauch vorbereiten

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal779
Fett38 g
Eiweiß31 g
Kohlenhydr.347 g
  • Schritte 1/4

    Spinat putzen. Zwiebel in feine Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken und Cocktailtomaten halbieren.
    • 200 g Babyspinat
    • 200 g Kirschtomaten
    • 1 Zwiebel
    • 1 Zehe Knoblauch
    • Schneidebrett
    • Messer

    Spinat putzen. Zwiebel in feine Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken und Cocktailtomaten halbieren.

  • Schritte 2/4

    Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin ca. 3 – 5 Min. anschwitzen.
    • Olivenöl (zum Anbraten)
    • Kochlöffel
    • Pfanne (tief)

    Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin ca. 3 – 5 Min. anschwitzen.

  • Schritte 3/4

    Nun Pasta, Babyspinat, Cocktailtomaten, Thymian und Basilikum in die Pfanne geben und mit Brühe aufgießen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 10 – 12 Min. köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
    • 250 g Spaghetti
    • 200 g Babyspinat
    • 800 ml Gemüsebrühe
    • 3 Zweige Thymian
    • 10 g Basilikum

    Nun Pasta, Babyspinat, Cocktailtomaten, Thymian und Basilikum in die Pfanne geben und mit Brühe aufgießen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 10 – 12 Min. köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

  • Schritte 4/4

    Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Mit Basilikum und frisch geriebenem Parmesan bestreut servieren.
    • Salz
    • Pfeffer
    • 60 g Parmesankäse (gerieben)
    • Basilikum (zum Servieren)
    • feine Reibe

    Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Mit Basilikum und frisch geriebenem Parmesan bestreut servieren.

  • Guten Appetit!

    One-Pot-Pasta

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!