Ofenhähnchen und Gemüse vom Blech mit Kapernbutter mit 5 Zutaten

Ofenhähnchen und Gemüse vom Blech mit Kapernbutter mit 5 Zutaten

24 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
35
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
Hähnchenschenkel
1
Lauch
125 g
festkochende Kartoffeln
1 EL
Kapern
EL
Butter
½
Zitrone
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Baguette (zum Servieren)

Utensilien

2 Schüsseln, Backblech, Backofen, Schneidebrett, Messer

Küchentipp Videos

lauch-richtig-waschen-und-schneiden

Lauch richtig waschen und schneiden

ein-ganzes-huhn-zerlegen

Ein ganzes Huhn zerlegen

Nährwerte pro Portion

kcal683
Eiweiß44 g
Fett47 g
Kohlenhydr.19 g
  • Schritte 1/2

    Backofen auf 230°C vorheizen. Falls gewünscht, Hähnchenschenkel in Ober- und Unterschenkel zerlegen. Zitrone in dünne Scheiben und Kerne entfernen. Lauch in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel mit Wasser geben, um Dreck oder Sand zu entfernen, danach abgießen. Kartoffeln vierteln und auf ein Backblech geben. Den abgegossenen Lauch, einen Teil der Kapern, Olivenöl, Salz und Pfeffer auf das Backblech geben und vermengen.
    • Hähnchenschenkel
    • ½ Zitrone
    • 1 Lauch
    • 125 g festkochende Kartoffeln
    • ½ EL Kaper
    • Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schüssel
    • Backblech
    • Backofen
    • Schneidebrett
    • Messer

    Backofen auf 230°C vorheizen. Falls gewünscht, Hähnchenschenkel in Ober- und Unterschenkel zerlegen. Zitrone in dünne Scheiben und Kerne entfernen. Lauch in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel mit Wasser geben, um Dreck oder Sand zu entfernen, danach abgießen. Kartoffeln vierteln und auf ein Backblech geben. Den abgegossenen Lauch, einen Teil der Kapern, Olivenöl, Salz und Pfeffer auf das Backblech geben und vermengen.

  • Schritte 2/2

    Die Hähnchenschenkel mit der Hautseite nach oben auf das Backblech zwischen das Gemüse legen und die Zitronenscheiben darumlegen. Das Hähnchen mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 230°C ca. 35 Min. rösten, bis die Hautseite der Hähnchen goldbraun ist, das Fleisch durchgegart und das Gemüse weich ist.
Die übrigen Kapern mit der Butter in eine Schüssel geben. Vorsichtig den Bratensaft vom Backblech in die Schüssel mit der Kapernbutter geben. Verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hähnchen mit dem Gemüse, Kapernbutter und Baguette servieren. Guten Appetit!
    • Kaper
    • EL Butter
    • Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Baguette (zum Servieren)
    • Schüssel

    Die Hähnchenschenkel mit der Hautseite nach oben auf das Backblech zwischen das Gemüse legen und die Zitronenscheiben darumlegen. Das Hähnchen mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 230°C ca. 35 Min. rösten, bis die Hautseite der Hähnchen goldbraun ist, das Fleisch durchgegart und das Gemüse weich ist. Die übrigen Kapern mit der Butter in eine Schüssel geben. Vorsichtig den Bratensaft vom Backblech in die Schüssel mit der Kapernbutter geben. Verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hähnchen mit dem Gemüse, Kapernbutter und Baguette servieren. Guten Appetit!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!