Suche

Cobb Salad (Amerikanischer gemischter Salat)

41 Bewertungen

Johanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

„Cobb Salad ist ein klassischer gemischter Salat der US-amerikanischen Küche. Dieser Salat sieht zusammengewürfelt aus – und er ist auch genau das. Er entstand aus einer Notlösung und wurde einfach aus Bestandteilen verschiedener Gerichte zusammengestellt. Wenn du also mal eine Zutat nicht in der Küche hast, ersetzte sie einfach durch eine andere beliebige Zutat.“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
100 g Bacon
Eier
1 EL Pflanzenöl
Hähnchenbrustfilets
Romana Salatherzen
½ Gurke
½ Avocado
150 g Kirschtomaten
½ rote Zwiebel
10 g Schnittlauch
50 ml Olivenöl
1⅓ EL Balsamicoessig
1 TL Senf
80 g Blauschimmelkäse
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Backofen
  • Backpapier
  • Backblech
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Topf (klein)
  • Pfanne
  • Zange
  • Salatschleuder
  • Schneebesen
  • Schüssel (groß)

Nährwerte pro Portion

kcal.
1147
Eiweiß
62 g
Fett
90 g
Kohlenhydr.
26 g
  • Schritt 1/5

    Den Backofen auf 160ºC vorheizen. Bacon auf Backpapier im Ofen für ca. 10 Min. knusprig backen. Die Eier in einem Topf mit kochendem Wasser für ca. 8 Min. kochen und dann in einer Schüssel mit kaltem Wasser abkühlen lassen.
    • 100 g Bacon
    • Eier
    • Backofen
    • Backpapier
    • Backblech
    • Messer
    • Schneidebrett
    • Topf (klein)

    Den Backofen auf 160ºC vorheizen. Bacon auf Backpapier im Ofen für ca. 10 Min. knusprig backen. Die Eier in einem Topf mit kochendem Wasser für ca. 8 Min. kochen und dann in einer Schüssel mit kaltem Wasser abkühlen lassen.

  • Schritt 2/5

    Etwas Pflanzenöl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erhitzen. Die Hähnchenbrust hinzugeben und für ca. 4 anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jetzt umdrehen und für weitere 4 Min. braten, oder bis sie gar ist. Herausnehmen, einige Minuten abkühlen lassen und dann in Scheiben schneiden.
    • 1 EL Pflanzenöl
    • Hähnchenbrustfilets
    • Salz
    • Pfeffer
    • Pfanne
    • Zange

    Etwas Pflanzenöl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erhitzen. Die Hähnchenbrust hinzugeben und für ca. 4 anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jetzt umdrehen und für weitere 4 Min. braten, oder bis sie gar ist. Herausnehmen, einige Minuten abkühlen lassen und dann in Scheiben schneiden.

  • Schritt 3/5

    Den Salat waschen, trocknen und dann in Streifen schneiden. Jetzt die Gurke halbieren und in Scheiben schneiden. Avocado halbieren, den Kern vorsichtig entfernen und würfeln. Nun die Kirschtomaten halbieren. Die Rote Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Schnittlauch fein hacken. Zuletzt die Eier pellen und vierteln.
    • Romana Salatherzen
    • ½ Gurke
    • ½ Avocado
    • 150 g Kirschtomaten
    • ½ rote Zwiebel
    • 10 g Schnittlauch
    • Salatschleuder

    Den Salat waschen, trocknen und dann in Streifen schneiden. Jetzt die Gurke halbieren und in Scheiben schneiden. Avocado halbieren, den Kern vorsichtig entfernen und würfeln. Nun die Kirschtomaten halbieren. Die Rote Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Schnittlauch fein hacken. Zuletzt die Eier pellen und vierteln.

  • Schritt 4/5

    Für das Dressing Olivenöl, Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer und Senf in einer großen Schüssel verrühren.
    • 50 ml Olivenöl
    • 1⅓ EL Balsamicoessig
    • 1 TL Senf
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schneebesen
    • Schüssel (groß)

    Für das Dressing Olivenöl, Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer und Senf in einer großen Schüssel verrühren.

  • Schritt 5/5

    Den Salat mit dem Dressing mischen, dann auf einer Platte anrichten und mit den vorbereiteten Zutaten belegen. Den Blauschimmelkäse darüberstreuen und genießen!
    • 80 g Blauschimmelkäse

    Den Salat mit dem Dressing mischen, dann auf einer Platte anrichten und mit den vorbereiteten Zutaten belegen. Den Blauschimmelkäse darüberstreuen und genießen!