Linguine mit Basilikum & Dorade

1 Bewertungen

Christian Ru├č

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger

ÔÇ×Die Dorade ist ein ausgezeichneter Speisefisch aus dem Mittelmeerraum. Es gibt Sie beim Fischh├Ąndler meist schon k├╝chenfertig zu kaufen. Nat├╝rlich kannst Du bei der Pasta die Fischsorten variieren. Viel Spa├č beim nachkochen ­čľľÔÇť

Aufwand

Einfach ­čĹî
35
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
300 g Linguine
Dorades
25 g Basilikum
200 ml Wei├čwein
2 EL Pinienkerne
2 Zehen Knoblauch
100 g Butter
4 EL Oliven├Âl
3 EL Mehl
┬╝ TL Zucker
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • 3 Messer
  • 3 Schneidebretter
  • 2 Pfannen
  • Teller
  • Pfannenwender
  • 2 Zangen
  • Schritt 1/10

    Die Zutaten im ├ťberblick ­čĹÇ

    Die Zutaten im ├ťberblick ­čĹÇ

  • Schritt 2/10

    Den Knoblauch pellen und in d├╝nne Scheiben schneiden.
    • Messer
    • Schneidebrett

    Den Knoblauch pellen und in d├╝nne Scheiben schneiden.

  • Schritt 3/10

    Die Dorade in Steaks schneiden.
    • Messer
    • Schneidebrett

    Die Dorade in Steaks schneiden.

  • Schritt 4/10

    Die Pinienkerne in einer gro├čen Pfanne ohne ├ľl r├Âsten.
    • 2 EL Pinienkerne
    • Pfanne

    Die Pinienkerne in einer gro├čen Pfanne ohne ├ľl r├Âsten.

  • Schritt 5/10

    In der Zwischenzeit die Dorade salzen und mehlieren.
    • 3 EL Mehl
    • Teller

    In der Zwischenzeit die Dorade salzen und mehlieren.

  • Schritt 6/10

    Die Nudeln 7 Minuten in reichlich Salzwasser kochen. Die Pinienkerne aus der Pfanne nehmen. Danach die Doradensteaks in der selben Pfanne mit Oliven├Âl anbraten. Nach etwa 3 Minuten den Knoblauch und die Butter dazugeben. Die Steaks nach 2 Minuten aus der Pfanne nehmen und mit dem Wei├čwein abl├Âschen.
    • Dorades
    • 200 ml Wei├čwein
    • 2 Zehen Knoblauch
    • 100 g Butter
    • 4 EL Oliven├Âl
    • ┬╝ TL Zucker
    • Salz
    • Pfeffer
    • Pfanne
    • Pfannenwender

    Die Nudeln 7 Minuten in reichlich Salzwasser kochen. Die Pinienkerne aus der Pfanne nehmen. Danach die Doradensteaks in der selben Pfanne mit Oliven├Âl anbraten. Nach etwa 3 Minuten den Knoblauch und die Butter dazugeben. Die Steaks nach 2 Minuten aus der Pfanne nehmen und mit dem Wei├čwein abl├Âschen.

  • Schritt 7/10

    Die Nudeln mit dem restlichen Oliven├Âl und etwas Pastawasser direkt in die Pfanne geben. Mit Zucker, Salz und Pfeffer w├╝rzen.
    • 300 g Linguine
    • Zange

    Die Nudeln mit dem restlichen Oliven├Âl und etwas Pastawasser direkt in die Pfanne geben. Mit Zucker, Salz und Pfeffer w├╝rzen.

  • Schritt 8/10

    Den Basilikum grob schneiden und unter die Pasta schwenken.
    • 25 g Basilikum
    • Messer
    • Schneidebrett

    Den Basilikum grob schneiden und unter die Pasta schwenken.

  • Schritt 9/10

    Die Pasta auf einem Teller anrichten,  mit etwas Oliven├Âl betreufeln und mit Pinienkernen bestreuen.
    • Zange

    Die Pasta auf einem Teller anrichten, mit etwas Oliven├Âl betreufeln und mit Pinienkernen bestreuen.

  • Schritt 10/10

    Bon App├ętit ­čśŐ

    Bon App├ętit ­čśŐ

Mehr K├Âstlichkeiten f├╝r dich