Leichtes Tiramisu

Leichtes Tiramisu

5 Bewertungen
Kira

Kira

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
60
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
250 g
Quark (Magerstufe)
35 g
Zucker
¼ TL
Zitronenabrieb
100 ml
Espresso
12
Löffelbiskuit (aufgeteilt)
2 EL
Kakaopulver
Rum Aroma
Himbeeren zum Garnieren

Utensilien

Handrührgerät mit Rührbesen, Schüssel, Auflaufform

Küchentipp Videos

beeren-einfach-vorbereiten

Beeren einfach vorbereiten

zitrusfruchte-richtig-abreiben

Zitrusfrüchte richtig abreiben

Nährwerte pro Portion

kcal377
Eiweiß24 g
Fett5 g
Kohlenhydr.58 g
  • Schritte 1/4

    • 250 g Quark (Magerstufe)
    • 35 g Zucker
    • ¼ TL Zitronenabrieb
    • Handrührgerät mit Rührbesen
    • Schüssel

    Quark, Zucker und Zitronenabrieb in eine Schüssel geben. Die Masse mit einem Handrührgerät ca. 5 Min. cremig rühren.

  • Schritte 2/4

    • 100 ml Espresso
    • 6 Löffelbiskuit
    • Rum Aroma
    • Auflaufform
    • Schüssel

    Espresso in eine Schüssel geben und etwas Rum Aroma hinzugeben. Die Hälfte der Löffelbiskuit von beiden Seiten kurz in den Espresso dippen und dann in eine Auflaufform legen. Darüber die Hälfte der Quarkcreme verteilen.

  • Schritte 3/4

    • 6 Löffelbiskuit

    Die verbleibenden Löffelbiskuit ebenfalls in Espresso dippen und dann eine zweite Schicht über die Quarkcreme legen. Anschließend die restliche Creme über die Biskuit verstreichen.

  • Schritte 4/4

    • 2 EL Kakaopulver
    • Himbeeren zum Garnieren

    Das Tiramisu muss mindestens 1 Std. in den Kühlschrank. Danach mit Kakao bestreuen und mit Himbeeren garnieren.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!