Kleine Pfannkuchen mit Apfel

Kleine Pfannkuchen mit Apfel

37 Bewertungen
Anna Lukash

Anna Lukash

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
1⅓
Eier
66⅔ g
Zucker
TL
Salz
333⅓ ml
Milch (aufgeteilt)
TL
Backpulver
166⅔ g
Mehl
2 EL
Öl
1⅓
Äpfel
TL
Zimt
Öl zum Einfetten
Marmelade zum Servieren
Sahne zum Servieren

Utensilien

große Schüssel, Schneebesen, Reibe, Backpinsel aus Silikon, Bratpfanne

Küchentipp Videos

apfel-geschickt-schneiden

Apfel geschickt schneiden

die-ideale-temperatur-zum-braten

Die ideale Temperatur zum Braten

fruity-aromatic-homemade-jam-de

Hausgemachte fruchtige Marmelade

Nährwerte pro Portion

kcal756
Eiweiß19 g
Fett26 g
Kohlenhydr.111 g
  • Schritte 1/7

    Eier und Zucker verrühren.
    • 1⅓ Eier
    • 66⅔ g Zucker
    • große Schüssel
    • Schneebesen

    Eier und Zucker verrühren.

  • Schritte 2/7

    Salz und die Hälfte der Milch hinzufügen und rühren.
    • TL Salz
    • 166⅔ ml Milch

    Salz und die Hälfte der Milch hinzufügen und rühren.

  • Schritte 3/7

    Backpulver hinzufügen und rühren.
    • TL Backpulver

    Backpulver hinzufügen und rühren.

  • Schritte 4/7

    Mehl in 3 – 4 Schritten hinzugeben, langsam rühren (Teig sollte glatt werden), dann die restliche Milch hinzugeben.
    • 166⅔ g Mehl
    • 166⅔ ml Milch

    Mehl in 3 – 4 Schritten hinzugeben, langsam rühren (Teig sollte glatt werden), dann die restliche Milch hinzugeben.

  • Schritte 5/7

    Öl hinzufügen und rühren. Zutaten für die Füllung vorbereiten: Äpfel reiben und Zimt hinzugeben.
    • 2 EL Öl
    • 1⅓ Äpfel
    • TL Zimt
    • Reibe

    Öl hinzufügen und rühren. Zutaten für die Füllung vorbereiten: Äpfel reiben und Zimt hinzugeben.

  • Schritte 6/7

    Es ist Zeit, die Pfannkuchen zu braten! Die Pfanne sollte sehr heiß sein. Pfanne mit etwas Öl einfetten (dazu am besten einen Silikonpinsel verwenden) und etwas Teig in die Pfanne gießen. Gesamte Fläche füllen. Ca. 2 Min. auf jeder Seite braten und fertig ist der erste Pfannkuchen. Wiederholen, bis Teig aufgebraucht ist.
    • Öl zum Einfetten
    • Backpinsel aus Silikon
    • Bratpfanne

    Es ist Zeit, die Pfannkuchen zu braten! Die Pfanne sollte sehr heiß sein. Pfanne mit etwas Öl einfetten (dazu am besten einen Silikonpinsel verwenden) und etwas Teig in die Pfanne gießen. Gesamte Fläche füllen. Ca. 2 Min. auf jeder Seite braten und fertig ist der erste Pfannkuchen. Wiederholen, bis Teig aufgebraucht ist.

  • Schritte 7/7

    Etwas Füllung auf jeden Pfannkuchen geben und mit Marmelade oder saurer Sahne servieren. Lecker!
    • Marmelade zum Servieren
    • Sahne zum Servieren

    Etwas Füllung auf jeden Pfannkuchen geben und mit Marmelade oder saurer Sahne servieren. Lecker!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!