Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Kirsch-Streusel-Kuchen

Kirsch-Streusel-Kuchen

19 Bewertungen
App öffnen
Johanna Hi

Johanna Hi

Community Mitglied

„Ich habe diesen Kuchen für einen Freund gebacken und er konnte gar nicht mehr aufhören ihn zu essen, obwohl er keinen Hunger hatte. Er hat den halben Kuchen alleine verdrückt und ich denke, das beschreibt am besten, wie lecker dieser Kuchen ist!“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
25 Min.
Backzeit
50 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
58⅓ g
entsteinte Schattenmorellen aus dem Glas (Abtropfgewicht)
66⅔ g
Mehl
29⅛ g
Zucker (aufgeteilt)
Päckchen
Vanillezucker (aufgeteilt)
TL
Salz
38⅓ g
Butter
5⅞ g
Vanillepuddingpulver
½ EL
Kirschmarmelade
EL
gehobelte Mandeln
Zitronensaft
Butter zum Einfetten

Utensilien

Frischhaltefolie, Backofen, Handrührgerät mit Knethaken, große Schüssel, Sieb, Stieltopf, Schüssel, Schneebesen, Springform

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Tortellini alla panna (Tortellini in Schinken-Sahne-Soße)
Tortellini alla panna (Tortellini in Schinken-Sahne-Soße)
Cremige Tomatenpasta mit 5 Zutaten
Cremige Tomatenpasta mit 5 Zutaten
Omas Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen
Omas Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
eine-kuchenform-fetten-und-mehlen

Eine Kuchenform fetten und mehlen

hausgemachter-vanillezucker

Hausgemachter Vanillezucker

streusel-selbst-herstellen

Streusel selbst herstellen

Nährwerte pro Portion

kcal298
Fett18 g
Eiweiß3 g
Kohlenhydr.31 g
  • Schritte 1/ 4

    Backofen auf 180°C vorheizen. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz und Butter in einer Schüssel verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und kalt stellen, bis die Kirschfüllung fertig ist.
    • 66⅔ g Mehl
    • 25 g Zucker
    • Päckchen Vanillezucker
    • TL Salz
    • 38⅓ g Butter
    • Frischhaltefolie
    • Backofen
    • Handrührgerät mit Knethaken
    • große Schüssel

    Backofen auf 180°C vorheizen. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz und Butter in einer Schüssel verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und kalt stellen, bis die Kirschfüllung fertig ist.

  • Schritte 2/ 4

    • 58⅓ g entsteinte Schattenmorellen aus dem Glas
    • 5⅞ g Vanillepuddingpulver
    • 4⅛ g Zucker
    • ½ EL Kirschmarmelade
    • Päckchen Vanillezucker
    • Zitronensaft
    • Sieb
    • Stieltopf
    • Schüssel
    • Schneebesen

    Kirschen abgießen und den Saft auffangen. Puddingpulver und den restlichen Zucker mit einem Teil des Kirschsafts in einer Schüssel glatt rühren. Nach Packungsanleitung zu einem festen Pudding kochen. Kirschmarmelade, restlichen Vanillezucker und die abgetropften Kirschen unterrühren. Mit Zitronensaft abschmecken.

  • Schritte 3/ 4

    Springform mit Butter einfetten und zwei Drittel des Streuselteigs darin fest drücken. Dabei einen kleinen Rand hochziehen, in etwa bis zur Hälfte der Springform. Die Kirschfüllung auf dem Boden verteilen und mit dem restlichen Streuselteig bedecken. Die gehobelten Mandeln darüberstreuen.
    • EL gehobelte Mandeln
    • Springform

    Springform mit Butter einfetten und zwei Drittel des Streuselteigs darin fest drücken. Dabei einen kleinen Rand hochziehen, in etwa bis zur Hälfte der Springform. Die Kirschfüllung auf dem Boden verteilen und mit dem restlichen Streuselteig bedecken. Die gehobelten Mandeln darüberstreuen.

  • Schritte 4/ 4

    • Backofen

    Bei 180°C/350°F ca. 45 – 50 Min. backen, oder bis die Streusel goldbraun sind. Aus dem Backofen nehmen und vor dem Servieren abkühlen lassen. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Kirsch-Streusel-Kuchen

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!