Doppelt gekochtes Schweinefleisch

2 Bewertungen

小神厨

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-3+
10 Chilis
grüner Chilis
Thai Chili
getrocknete Chilis
Ingwer
10 Zehen Knoblauch
½ kg Schweinebauch
2 EL Rapsöl
1 EL fermentierte Bohnenpaste
2 EL fermentierte schwarze Sojabohnen

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Topf
  • Pfanne
  • Kochlöffel
  • Schritt 1/5

    Die frischen und getrockneten Chilis schneiden. Dann Ingwer und Knoblauch in Scheiben schneiden.
    • 10 Chilis
    • grüner Chilis
    • Thai Chili
    • getrocknete Chilis
    • Ingwer
    • 10 Zehen Knoblauch
    • Schneidebrett
    • Messer

    Die frischen und getrockneten Chilis schneiden. Dann Ingwer und Knoblauch in Scheiben schneiden.

  • Schritt 2/5

    Den Schweinebauch in einen Topf mit kochendem Wasser geben und eventuelles Blut von der Oberfläche abschöpfen. Nun ca. 8 Min. kochen lassen.
    • ½ kg Schweinebauch
    • Topf

    Den Schweinebauch in einen Topf mit kochendem Wasser geben und eventuelles Blut von der Oberfläche abschöpfen. Nun ca. 8 Min. kochen lassen.

  • Schritt 3/5

    Das Rapsöl in eine Pfanne geben und Ingwer, Knoblauch und frische Chilis anbraten.
    • 2 EL Rapsöl
    • Pfanne
    • Kochlöffel

    Das Rapsöl in eine Pfanne geben und Ingwer, Knoblauch und frische Chilis anbraten.

  • Schritt 4/5

    Den Schweinebauch hinzugeben und unter Rühren auf beiden Seiten goldbraun braten. Dann fermentierte Bohnenpaste und schwarze Sojabohnenpaste hinzugeben und unter Rühren vermengen.
    • 1 EL fermentierte Bohnenpaste
    • 2 EL fermentierte schwarze Sojabohnen

    Den Schweinebauch hinzugeben und unter Rühren auf beiden Seiten goldbraun braten. Dann fermentierte Bohnenpaste und schwarze Sojabohnenpaste hinzugeben und unter Rühren vermengen.

  • Schritt 5/5

    Die restlichen Chilis dazugeben und für ca. 2 Min. braten. Auf einem Teller servieren. Guten Appetit!

    Die restlichen Chilis dazugeben und für ca. 2 Min. braten. Auf einem Teller servieren. Guten Appetit!

Mehr Köstlichkeiten für dich