Himbeer-Käsekuchen mit einem Hauch Orange

Himbeer-Käsekuchen mit einem Hauch Orange

Zu wenige Bewertungen

sophiahall


„Du möchtest dein Rezept auch auf Kitchen Stories teilen? Schick es einfach an community@kitchenstories.com!“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
70
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-12+
180 g Himbeeren
150 g Butter
150 g Butterkekse
125 g Amarettini Gebäck
40 g Stärke (aufgeteilt)
1 EL Wasser (kalt)
Orange
500 g Mascarpone
500 g Quark
250 g Zucker
1 EL brauner Zucker
Eier
3 TL Vanillezucker

Utensilien

  • Gummispatel
  • Topf
  • Mikrowelle
  • Zerkleinerer
  • Springform
  • feine Reibe
  • Zitruspresse
  • Küchenmaschine mit Schneebesen
  • Backofen

Nährwerte pro Portion

kcal.
557
Eiweiß
34g
Fett
14g
Kohlenhydr.
47g

Schritt 1/5

  • 180 Himbeeren
  • 1 TL Stärke
  • 1 EL Wasser
  • Gummispatel
  • Topf

Himbeeren in einem Topf über mittlerer bis hoher Hitze erwärmen und köcheln lassen. Einen Teil der Stärke und kaltes Wasser zugeben. Beiseitestellen und abkühlen lassen.

Schritt 2/5

  • 150 Butterkekse
  • 125 Amarettini Gebäck
  • 150 Butter
  • Mikrowelle
  • Zerkleinerer
  • Springform
  • Gummispatel

Butterkekse und Amarettini Gebäck in einem Zerkleinerer fein mahlen und die Butter in der Mikrowelle zergehen lassen. Die Butter nun zu den Keksbröseln geben und den Teig in die zuvor gut eingefettete Springform drücken und einen hohen Rand formen. Die Springform ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen.

Schritt 3/5

  • 500 Quark
  • 500 Mascarpone
  • 6 Eier
  • 1 Orange
  • 35 Stärke
  • 250 Zucker
  • 1 EL brauner Zucker
  • 3 TL Vanillezucker
  • feine Reibe
  • Zitruspresse
  • Küchenmaschine mit Schneebesen

Quark, Mascarpone und Eier in einer Küchenmaschine vermengen. Orangenschale abreiben, Orange halbieren und den Saft auspressen. Zucker, braunen Zucker und Orangenabrieb in die Schüssel geben. Orangensaft dazugeben und zusammen mit der restlichen Speisestärke und dem Vanillezucker vermengen.

Schritt 4/5

  • Backofen

Backofen auf 150°C vorheizen. Die Quarkmasse zur Hälfte in die Springform geben, dann eine Schicht von der Himbeersoße drübergeben. Dann den restlichen Quark einfüllen und die restliche Himbeersoße darübergeben.

Schritt 5/5

Im Backofen ca. 70 Min bei 150°C backen. Vor dem Servieren gut abkühlen lassen. Nach Wunsch mit essbaren Blüten garnieren.