Gestürzte Blätterteig-Pizza mit Gemüse

Gestürzte Blätterteig-Pizza mit Gemüse

59 Bewertungen
Undine Renner

Undine Renner

Community Mitglied

„Die Blätterteig Pizza von Jamie Oliver steht ganz oben auf der Liste von Sommerspeisen, die ich von meiner Zeit als Köchin bei Jamie’s Italian in Australien mitnehmen durfte. Das Rezept ist perfekt für kreative Köche, denn je nach Lust und Laune kannst du den Belag ganz nach deinem Gusto wählen. Ich empfehle saisonales Gemüse, jetzt im späten Frühling haben Champignons und grüner Spargel Hochsaison. Und auch beim Käse stehen alle Möglichkeiten offen: Probiere es doch einmal mit Feta oder Blauschimmelkäse. Für die Fleischliebhaber ist auch ein leckerer Prosciutto als Topping ein Hit! Am besten zu genießen mit einem kühlen Glas Weißwein auf dem Balkon.“

Aufwand

Mittel 👍

Zubereitung

10 Min.

Backzeit

45 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
1
Blätterteig
1
Zucchini
1
rote Zwiebel
1
gelbe Paprika
250 g
Kirschtomaten
3 Zweige
Oregano
1 EL
Olivenöl
100 g
Büffelmozzarellakäse
1 EL
Balsamico Creme
4 Zweige
Basilikum
Salz
Pfeffer

Utensilien

Backofen, 2 Schneidebretter, Messer, Auflaufform, Kochlöffel, Pfannenwender

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

schneller-blatterteig

Schneller Blätterteig

cherrytomaten-halbieren

Cherrytomaten halbieren

zucchini-vorbereiten

Zucchini vorbereiten

Nährwerte pro Portion

kcal454
Fett29 g
Eiweiß17 g
Kohlenhydr.35 g
  • Schritte 1/4

    Ofen auf 180°C vorheizen. Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, vierteln und die Schichten auseinanderziehen. Paprika vierteln und jedes Viertel in mundgerechte Stücke schneiden. Cherrytomaten halbieren.
    • 1 Zucchini
    • 1 rote Zwiebel
    • 1 gelbe Paprika
    • 250 g Kirschtomaten
    • Backofen
    • Schneidebrett
    • Messer

    Ofen auf 180°C vorheizen. Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, vierteln und die Schichten auseinanderziehen. Paprika vierteln und jedes Viertel in mundgerechte Stücke schneiden. Cherrytomaten halbieren.

  • Schritte 2/4

    Gemüse in Auflaufform geben und mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Mit Olivenöl beträufeln und zum Verteilen schwenken. Im Backofen für ca. 15 Min. backen.
    • 3 Zweige Oregano
    • 1 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Auflaufform
    • Kochlöffel

    Gemüse in Auflaufform geben und mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Mit Olivenöl beträufeln und zum Verteilen schwenken. Im Backofen für ca. 15 Min. backen.

  • Schritte 3/4

    Ofengemüse aus dem Ofen nehmen, Blätterteig darüber legen und dabei die Ränder hinter das Gemüse drücken, sodass es vollständig vom Teig umschlossen ist. Zurück in den Ofen geben und für ca. 30 Min. weiterbacken oder solange, bis der Blätterteig goldbraun und knusprig ist.
    • 1 Blätterteig

    Ofengemüse aus dem Ofen nehmen, Blätterteig darüber legen und dabei die Ränder hinter das Gemüse drücken, sodass es vollständig vom Teig umschlossen ist. Zurück in den Ofen geben und für ca. 30 Min. weiterbacken oder solange, bis der Blätterteig goldbraun und knusprig ist.

  • Schritte 4/4

    Mit einem Pfannenwender am Rand entlangfahren, um die Pizza von der Auflaufform zu lösen. Vorsichtig auf einem Schneidebrett platzieren. Mozzarella in mundgerechte Stücke reißen und über der Pizza verteilen. Mit Balsamico Creme und Basilikum garnieren. Guten Appetit!
    • 100 g Büffelmozzarellakäse
    • 1 EL Balsamico Creme
    • 4 Zweige Basilikum
    • Pfannenwender
    • Schneidebrett

    Mit einem Pfannenwender am Rand entlangfahren, um die Pizza von der Auflaufform zu lösen. Vorsichtig auf einem Schneidebrett platzieren. Mozzarella in mundgerechte Stücke reißen und über der Pizza verteilen. Mit Balsamico Creme und Basilikum garnieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Gestürzte Blätterteig-Pizza mit Gemüse

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!