Gebackener Lachs mit Bärlauch-Salsa-Verde

Gebackener Lachs mit Bärlauch-Salsa-Verde

11 Bewertungen
Hanna Reder

Hanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

12 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
Lachsfilets
25 g
Bärlauch
½
Schalotte
½
Zitrone
100 ml
Olivenöl
15 g
Petersilie
g
Minze
½ EL
Dijon Senf
Salz
Pfeffer

Utensilien

Backofen, Schneidebrett, Messer, feine Reibe, 2 Schüsseln, Auflaufform

Küchentipp Videos

krauter-richtig-hacken

Kräuter richtig hacken

zitrusfruchte-richtig-abreiben

Zitrusfrüchte richtig abreiben

einfaches-lachsfilet-aus-dem-backofen

Einfaches Lachsfilet aus dem Backofen

Nährwerte pro Portion

kcal704
Fett63 g
Eiweiß27 g
Kohlenhydr.9 g
  • Schritte 1/3

    Backofen auf 160°C vorheizen. Schalotte schälen und in feine Reine schneiden. Schale der Zitrone abreiben und den Rest aufbewahren. Schalottenringe, Zitronenabrieb und 3 EL Olivenöl vermengen.
    • ½ Schalotte
    • ½ Zitrone
    • EL Olivenöl
    • Backofen
    • Schneidebrett
    • Messer
    • feine Reibe
    • Schüssel

    Backofen auf 160°C vorheizen. Schalotte schälen und in feine Reine schneiden. Schale der Zitrone abreiben und den Rest aufbewahren. Schalottenringe, Zitronenabrieb und 3 EL Olivenöl vermengen.

  • Schritte 2/3

    Lachs salzen, in eine kleine Auflaufform geben und die Ölmischung darüber gießen. Für ca. 12 Min. in den Backofen geben.
    • 250 g Lachsfilets
    • Salz
    • Auflaufform

    Lachs salzen, in eine kleine Auflaufform geben und die Ölmischung darüber gießen. Für ca. 12 Min. in den Backofen geben.

  • Schritte 3/3

    In der Zwischenzeit die Bärlauch-Salsa-Verde zubereiten. Beiseitegelegte Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Bärlauch, Petersilie und Minze fein hacken. Mit Dijon Senf, Zitronensaft und 160 ml Olivenöl vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lachs aus dem Backofen nehmen und mit Bärlauch-Salsa-Verde servieren. Guten Appetit!
    • 25 g Bärlauch
    • 15 g Petersilie
    • g Minze
    • ½ EL Dijon Senf
    • Pfeffer
    • Schüssel

    In der Zwischenzeit die Bärlauch-Salsa-Verde zubereiten. Beiseitegelegte Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Bärlauch, Petersilie und Minze fein hacken. Mit Dijon Senf, Zitronensaft und 160 ml Olivenöl vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lachs aus dem Backofen nehmen und mit Bärlauch-Salsa-Verde servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Gebackener Lachs mit Bärlauch-Salsa-Verde

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!