Frühstücks Salat

Zu wenige Bewertungen

Hanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
150 g Quinoa (gekocht)
250 g Grünkohl
Eier
½ Zitrone
150 g Halloumi
5 g Minze
5 g Petersilie
½ Avocado
½ TL Hefeflocken
40 g Olivenöl
1 TL Salz
3 g Pfeffer

Utensilien

  • Messer
  • Schritt 1/7

    Grünkohl waschen, schleudern, vom Strunk entfernen und in mundgerechte Stücke reißen.

    Grünkohl waschen, schleudern, vom Strunk entfernen und in mundgerechte Stücke reißen.

  • Schritt 2/7

    Olivenöl mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Hefeflocken mischen. Den Grünkohl hinzufügen und alles mit den Händen durchkneten.
    • 250 g Grünkohl
    • ½ Zitrone
    • ½ TL Hefeflocken
    • 40 g Olivenöl
    • 1 TL Salz
    • 3 g Pfeffer

    Olivenöl mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Hefeflocken mischen. Den Grünkohl hinzufügen und alles mit den Händen durchkneten.

  • Schritt 3/7

    • 5 g Minze
    • 5 g Petersilie
    • ½ Avocado
    • Messer

    Minze und Petersilie in Streifen schneiden. Avocado in Streifen schneiden.

  • Schritt 4/7

    Grünkohl mit Quinoa und den Kräutern mischen.
    • 150 g Quinoa (gekocht)

    Grünkohl mit Quinoa und den Kräutern mischen.

  • Schritt 5/7

    • Eier
    • 150 g Halloumi

    Halloumi und gekochte Eier (7min Eier) in der Pfanne anbraten.

  • Schritt 6/7

    Salat mit Halloumi, Ei und Avocado anrichten!

  • Schritt 7/7

    Viel Spaß beim nachkochen :)

    Viel Spaß beim nachkochen :)

Mehr Köstlichkeiten für dich