Bananen-Haferflocken pancakes

Bananen-Haferflocken pancakes

18 Bewertungen

„Ich habe nach einer gesunden Alternative zu den klassischen Pfannkuchen oder pancakes ohne Süßungsmittel gesucht. Dafür eignen sich die Bananen- Haferflocken pancakes ideal. Außerdem lassen sie sich auch ganz leicht vegan zubereiten und sind daher für jedermann geeignet!“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
15
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
1
Banane
80 g
Haferflocken
80 g
Mehl
2 TL
Backpulver
100 ml
Milch
1 TL
Kokosöl

Utensilien

Pfanne

  • Schritte 1/4

    • 1 Banane
    • 80 g Haferflocken
    • 80 g Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • 100 ml Milch

    Mehl mit dem Backpulver und den Haferflocken vermischen. Banane mit einer Gabel zerdrücken und hinzugeben. Anschließend Milch je nach gewünschter Konsistenz hinzufügen.

  • Schritte 2/4

    Teig nun ein wenig ruhen lassen, dieser dickt mit der Zeit noch etwas an. Bei Bedarf noch Milch hinzugeben.

  • Schritte 3/4

    • 1 TL Kokosöl
    • Pfanne

    Nun die pancakes mit ein klein wenig Öl/Butter/Magarine in der Pfanne braten.

  • Schritte 4/4

    Zum Schluss die pancakes, mit beliebigen Zutaten toppen. (Obst, Sirup, schokolade, was das Herz begehrt ❤️)

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!