Frisée Salat mit Rosenkohl, Kokos und Granatapfel

1 Bewertungen

Hanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
½ Kopf Friséesalat
300 g Rosenkohl
150 g Staudensellerie
½ Granatapfel
Frühlingszwiebeln
100 g Fetakäse
50 g ungesüßte Kokos-Chips
½ Zitrone
100 g Joghurt
30 g Sesamöl
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Salatschleuder
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Pfanne
  • Pfannenwender
  • Schüssel
  • Schritt 1/6

    Alle Zutaten abwiegen, Gemüse und Obst waschen.
    • Salatschleuder

    Alle Zutaten abwiegen, Gemüse und Obst waschen.

  • Schritt 2/6

    Vom Rosenkohl die Äußeren Blätter entfernen (wenn diese braun oder dreckig sind) und in Scheiben schneiden. Bei dem Staudensellerie die Fäden ziehen und dann in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln ebenfalls in feine Ringe schneiden. Die Granatapfelkerne lösen. Frisée waschen, Schleudern und grob zerreißen.
    • ½ Kopf Friséesalat
    • 300 g Rosenkohl
    • 150 g Staudensellerie
    • ½ Granatapfel
    • Frühlingszwiebeln
    • Messer
    • Schneidebrett

    Vom Rosenkohl die Äußeren Blätter entfernen (wenn diese braun oder dreckig sind) und in Scheiben schneiden. Bei dem Staudensellerie die Fäden ziehen und dann in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln ebenfalls in feine Ringe schneiden. Die Granatapfelkerne lösen. Frisée waschen, Schleudern und grob zerreißen.

  • Schritt 3/6

    Zu erst die Kokosflakes in der Pfanne ohne Öl anrösten. Danach Sesamöl hinzufügen uns den Rosenkohl kräftig anbraten.
    • 50 g ungesüßte Kokos-Chips
    • 30 g Sesamöl
    • Pfanne
    • Pfannenwender

    Zu erst die Kokosflakes in der Pfanne ohne Öl anrösten. Danach Sesamöl hinzufügen uns den Rosenkohl kräftig anbraten.

  • Schritt 4/6

    • ½ Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schüssel

    Den gebratene Rosenkohl in einer Schüssel mit dem Staudensellerie und den Frühlingszwiebeln mischen. Dann Salz, Pfeffer, Abrieb und Saft der Zitrone hinzufügen und vermengen.

  • Schritt 5/6

    • 100 g Fetakäse
    • 100 g Joghurt

    Jetzt den Salat anrichten. Zuerst Frisée, dann das Gemüse. Den Fetakäse grob darüber bröseln und den Joghurt darauf verteilen. Zum Schluss noch die Granatapfelkerne und die Kokosflakes darauf verteilen.

  • Schritt 6/6

    Und jetzt Lächeln und den Salat genießen!

    Und jetzt Lächeln und den Salat genießen!

Mehr Köstlichkeiten für dich