Fluffige Waffeln mit Apfel-Zimt-Chutney

Fluffige Waffeln mit Apfel-Zimt-Chutney

120 Bewertungen
Team

Team

Redaktionsteam bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
50 g
Butter (weich)
120 g
Zucker
1
Eier
62½ g
Weizenmehl (Typ 405)
½ TL
Backpulver
50 ml
Milch
150 g
Äpfel
1
Zitronen (Saft)
75 ml
Apfelsaft
½ Stange
Zimt
Salz
Butter zum Ausbacken
Puderzucker zum Servieren

Utensilien

Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen, Schneidebrett, Messer, Kochlöffel, kleiner Topf, Zitruspresse, Waffeleisen

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

fruity-aromatic-homemade-jam-de

Hausgemachte fruchtige Marmelade

sahne-steif-schlagen

Sahne steif schlagen

Nährwerte pro Portion

kcal673
Fett25 g
Eiweiß9 g
Kohlenhydr.103 g
  • Schritte 1/8

    Weiche Butter mit einem Teil Zucker in einer Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät hell schaumig schlagen.
    • 50 g Butter
    • 45 g Zucker
    • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen

    Weiche Butter mit einem Teil Zucker in einer Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät hell schaumig schlagen.

  • Schritte 2/8

    Nacheinander die Eier hinzugeben und gut unterrühren.
    • 1 Eier

    Nacheinander die Eier hinzugeben und gut unterrühren.

  • Schritte 3/8

    Mehl, Backpulver, eine kleine Prise Salz und Milch hinzugeben und ebenso unter die Masse rühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
    • 62½ g Weizenmehl
    • ½ TL Backpulver
    • 50 ml Milch
    • Salz

    Mehl, Backpulver, eine kleine Prise Salz und Milch hinzugeben und ebenso unter die Masse rühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

  • Schritte 4/8

    Für das Chutney die Äpfel in kleine Würfel schneiden.
    • 150 g Äpfel
    • Schneidebrett
    • Messer

    Für das Chutney die Äpfel in kleine Würfel schneiden.

  • Schritte 5/8

    Anschließend in einem kleinen Topf den restlichen Zucker karamellisieren lassen. Mit Zitronensaft ablöschen und zu einem glatten Karamell einkochen.
    • 75 g Zucker
    • 1 Zitronen
    • Kochlöffel
    • kleiner Topf
    • Zitruspresse

    Anschließend in einem kleinen Topf den restlichen Zucker karamellisieren lassen. Mit Zitronensaft ablöschen und zu einem glatten Karamell einkochen.

  • Schritte 6/8

    Karamell mit Apfelsaft aufgießen und für weitere 5 Min. bei mittlerer bis hoher Hitze einkochen lassen.
    • 75 ml Apfelsaft

    Karamell mit Apfelsaft aufgießen und für weitere 5 Min. bei mittlerer bis hoher Hitze einkochen lassen.

  • Schritte 7/8

    Gewürfelte Äpfel, Zimtstange sowie eine kleine Prise Salz hinzugeben und ca. 5 – 10 Min. auf mittlerer Hitze weich kochen.
    • ½ Stange Zimt
    • Salz

    Gewürfelte Äpfel, Zimtstange sowie eine kleine Prise Salz hinzugeben und ca. 5 – 10 Min. auf mittlerer Hitze weich kochen.

  • Schritte 8/8

    In der Zwischenzeit das Waffeleisen anheizen, bei Bedarf einfetten und die Waffeln goldgelb ausbacken. Warm mit Puderzucker und Apfel-Chutney servieren.
    • Butter zum Ausbacken
    • Puderzucker zum Servieren
    • Waffeleisen

    In der Zwischenzeit das Waffeleisen anheizen, bei Bedarf einfetten und die Waffeln goldgelb ausbacken. Warm mit Puderzucker und Apfel-Chutney servieren.

  • Guten Appetit!

    Fluffige Waffeln mit Apfel-Zimt-Chutney

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!