Fluffige Waffeln mit Apfel-Zimt-Chutney

95 Bewertungen

Team

Redakteure bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
100 g Butter (weich)
240 g Zucker
Eier
125 g Weizenmehl (Typ 405)
1 TL Backpulver
100 ml Milch
300 g Äpfel
Zitronen (Saft)
150 ml Apfelsaft
1 Stange Zimt
Salz
Butter zum Ausbacken
Puderzucker zum Servieren

Utensilien

  • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Kochlöffel
  • kleiner Topf
  • Zitruspresse
  • Waffeleisen

Nährwerte pro Portion

kcal.
673
Eiweiß
9 g
Fett
25 g
Kohlenhydr.
103 g
  • Schritt 1/8

    Weiche Butter mit einem Teil Zucker in einer Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät hell schaumig schlagen.
    • 100 g Butter
    • 90 g Zucker
    • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen

    Weiche Butter mit einem Teil Zucker in einer Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät hell schaumig schlagen.

  • Schritt 2/8

    Nacheinander die Eier hinzugeben und gut unterrühren.
    • Eier

    Nacheinander die Eier hinzugeben und gut unterrühren.

  • Schritt 3/8

    Mehl, Backpulver, eine kleine Prise Salz und Milch hinzugeben und ebenso unter die Masse rühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
    • 125 g Weizenmehl
    • 1 TL Backpulver
    • 100 ml Milch
    • Salz

    Mehl, Backpulver, eine kleine Prise Salz und Milch hinzugeben und ebenso unter die Masse rühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

  • Schritt 4/8

    Für das Chutney die Äpfel in kleine Würfel schneiden.
    • 300 g Äpfel
    • Schneidebrett
    • Messer

    Für das Chutney die Äpfel in kleine Würfel schneiden.

  • Schritt 5/8

    Anschließend in einem kleinen Topf den restlichen Zucker karamellisieren lassen. Mit Zitronensaft ablöschen und zu einem glatten Karamell einkochen.
    • 150 g Zucker
    • Zitronen
    • Kochlöffel
    • kleiner Topf
    • Zitruspresse

    Anschließend in einem kleinen Topf den restlichen Zucker karamellisieren lassen. Mit Zitronensaft ablöschen und zu einem glatten Karamell einkochen.

  • Schritt 6/8

    Karamell mit Apfelsaft aufgießen und für weitere 5 Min. bei mittlerer bis hoher Hitze einkochen lassen.
    • 150 ml Apfelsaft

    Karamell mit Apfelsaft aufgießen und für weitere 5 Min. bei mittlerer bis hoher Hitze einkochen lassen.

  • Schritt 7/8

    Gewürfelte Äpfel, Zimtstange sowie eine kleine Prise Salz hinzugeben und ca. 5 – 10 Min. auf mittlerer Hitze weich kochen.
    • 1 Stange Zimt
    • Salz

    Gewürfelte Äpfel, Zimtstange sowie eine kleine Prise Salz hinzugeben und ca. 5 – 10 Min. auf mittlerer Hitze weich kochen.

  • Schritt 8/8

    In der Zwischenzeit das Waffeleisen anheizen, bei Bedarf einfetten und die Waffeln goldgelb ausbacken. Warm mit Puderzucker und Apfel-Chutney servieren.
    • Butter zum Ausbacken
    • Puderzucker zum Servieren
    • Waffeleisen

    In der Zwischenzeit das Waffeleisen anheizen, bei Bedarf einfetten und die Waffeln goldgelb ausbacken. Warm mit Puderzucker und Apfel-Chutney servieren.