Fitnessbrot

30 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
60
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-8+
2 EL Buchweizenmehl
100 g Weizenkleie
100 g Mandeln (gemahlen)
100 g Leinsamen
15 g Backpulver
1 TL Meersalz
Eiweiß
300 g Joghurt
2 EL Sonnenblumenkerne

Utensilien

  • Backofen
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen
  • Kastenform
  • Backpapier

Nährwerte pro Portion

kcal.
184
Eiweiß
9 g
Fett
12 g
Kohlenhydr.
8 g
  • Schritt 1/3

    Backofen auf 180°C vorheizen. Buchweizenmehl, Weizenkleie, gemahlene Mandeln, Leinsamen, Backpulver und Meersalz in der Küchenmaschine vermengen. Für ca. 1 – 2 Min. verrühren.
    • 2 EL Buchweizenmehl
    • 100 g Weizenkleie
    • 100 g Mandeln
    • 100 g Leinsamen
    • 15 g Backpulver
    • 1 TL Meersalz
    • Backofen
    • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen

    Backofen auf 180°C vorheizen. Buchweizenmehl, Weizenkleie, gemahlene Mandeln, Leinsamen, Backpulver und Meersalz in der Küchenmaschine vermengen. Für ca. 1 – 2 Min. verrühren.

  • Schritt 2/3

    Eiweiß und Joghurt in den Küchenmaschine geben. Ca. 2 – 3 Min. rühren, bis ein glatter, ebenmäßiger Teig entstanden ist.
    • Eiweiß
    • 300 g Joghurt

    Eiweiß und Joghurt in den Küchenmaschine geben. Ca. 2 – 3 Min. rühren, bis ein glatter, ebenmäßiger Teig entstanden ist.

  • Schritt 3/3

    Den Teig in eine mit Backpapier ausgekleidete Kastenform geben. Mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Bei 180°C für ca. 50 – 60 Min. backen. Zum Frühstück genießen oder als leichten Snack für zwischendurch.
    • 2 EL Sonnenblumenkerne
    • Kastenform
    • Backpapier

    Den Teig in eine mit Backpapier ausgekleidete Kastenform geben. Mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Bei 180°C für ca. 50 – 60 Min. backen. Zum Frühstück genießen oder als leichten Snack für zwischendurch.

Mehr Köstlichkeiten für dich