Suche

Fischsuppe

Zu wenige Bewertungen
Gesponsert

„Diese Fischsuppe ist ein gesundes, geschmackvolles Gericht, das einfach und schnell zubereitet ist. Das Flensburger BrauArt Blonde passt toll zu leichten Gerichten! Statt Steinbeißer kannst du auch Schellfisch oder Kabeljau verwenden.“

Aufwand

Einfach 👌
35
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
400 Steinbeißer
rote Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
4 Stangen Staudensellerie
Zitrone
5 g Petersilie
Apfel
3 EL Butter
400 ml Fischfond
333 ml Flensburger BrauArt Blonde
1 TL Senfsamen
Nelke
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Sparschäler
  • Topf (groß)

Nährwerte pro Portion

kcal.
509
Eiweiß
51 g
Fett
17 g
Kohlenhydr.
16 g
  • Schritt 1/3

    • rote Zwiebel
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 4 Stangen Staudensellerie
    • Zitrone
    • 5 g Petersilie
    • Apfel
    • 400 Steinbeißer
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Sparschäler

    Rote Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Grün des Staudenselleries zum Servieren beiseitelegen und die Selleriestangen fein würfeln. Einen Streifen der Zitroneschale schälen und in feine Streifen schneiden. Petersilie fein hacken. Eine Hälfte des Apfels würfeln und die andere Hälfte in Scheiben schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und zum Servieren beiseitelegen. Den Steinbeißer auf die gewünschte Größe portionieren.

  • Schritt 2/3

    • 3 EL Butter
    • 400 ml Fischfond
    • 333 ml Flensburger BrauArt Blonde
    • 1 TL Senfsamen
    • Nelke
    • Salz
    • Pfeffer
    • Topf (groß)

    Butter in einem großen Topf schmelzen. Rote Zwiebel, Knoblauch und Staudensellerie dazugeben und ca. 2-3 Min. glasig dünsten. Mit Fischfond und Flensburger BrauArt Blonde ablöschen. Senfsamen, Nelke und gewürfelten Apfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und die Suppe ca. 10 Min. köcheln lassen.

  • Schritt 3/3

    Steinbeißer-Filets in die Suppe geben und ca. 3-4 Min. gar ziehen lassen. Die Fischsuppe mit Apfelspalten, Selleriegrün, gehackter Petersilie und Zitronenstreifen bestreuen und servieren. Guten Appetit!