Erbsen-Minze-Suppe mit Speck

Zu wenige Bewertungen

Berlin Full of Beans

www.berlinfullofbeans.com

„Du möchtest dein Rezept auch auf Kitchen Stories teilen? Schick es einfach an community@kitchenstories.com!“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
5 g Minze
700 g Erbsen (tiefgefroren)
75 g Bacon
Zwiebel
Kartoffel
1 Zehe Knoblauch
750 ml Gemüsebrühe
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • 1 Schneidebrett
  • 1 Messer
  • 2 Töpfe
  • 1 Kochlöffel
  • 1 Pfanne
  • Zerkleinerer
  • Standmixer

Nährwerte pro Portion

kcal.
356
Eiweiß
14g
Fett
22g
Kohlenhydr.
25g

Schritt 1/5

  • 1 Zwiebel
  • 1 Kartoffel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 5 Minze
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Schneidebrett
  • 1 Messer
  • 2 Töpfe
  • 1 Kochlöffel

Zwiebel und Kartoffel würfeln. Knoblauch und Minze fein hacken. Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen. Olivenöl in einem weiteren Topf geben und die Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze für ca. 5 Min., oder bis sie weich sind, anbraten.

Schritt 2/5

  • ½ kg Erbse

Knoblauch, Kartoffelwürfel und zwei Drittel der Erbsen zu den Zwiebelwürfeln geben. Gemüsebrühe dazugießen und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und für ca. 10 Min. leicht köcheln lassen. Die Hälfte der gehackten Minze dazugeben, den Topf vom Herd nehmen und für einige Minuten abkühlen lassen.

Schritt 3/5

  • 75 Bacon
  • 1 Pfanne

In der Zwischenzeit den Bacon in einer Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze knusprig braten. Zur Seite stellen.

Schritt 4/5

  • Zerkleinerer
  • Standmixer

Suppe in einen Zerkleinerer oder Standmixer geben und zu einer cremigen Masse mixen.

Schritt 5/5

  • 200 Erbsen
  • Salz
  • Pfeffer

Suppe zurück in den Topf geben und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und für weitere 3 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem knusprigen Speck und der restlichen Minze garnieren. Guten Appetit!