Dinkel-Vollkorn-Zimtschnecken + Creamcheese-Frosting

Zu wenige Bewertungen

Kathi Reiter

Community Mitglied

Aufwand

Mittel 👍
35
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
60
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Stücke:-25+
150 g Margarine
300 ml Milch
½ TL Salz
50 g frische Hefe
1 TL gemahlener Kardamom
250 g Weizenmehl
500 g Dinkelmehl
100 g Zucker
150 g Zerlassene Margarine (Füllung)
260 g Brauner Zucker (Füllung)
2 EL Zimt (Füllung)
100 g Frischkäse (Frosting)
30 g Zerlassene Butter (Frosting)
100 g Puderzucker (Frosting)
4 Tropfen Vanillearoma (Frosting)
  • Schritt 1/5

    • 150 g Margarine
    • 300 ml Milch
    • ½ TL Salz
    • 50 g frische Hefe
    • 1 TL gemahlener Kardamom
    • 250 g Weizenmehl
    • 500 g Dinkelmehl
    • 100 g Zucker

    Margarine schmelzen, Milch hinzufügen und erwärmen. Hefe darin auflösen und Zucker, Salz, Kardamom und Mehl hineinrühren

  • Schritt 2/5

    Teig kneten, bis er geschmeidig ist und dann mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort (z.B. In Schüssel bei 50Grad im Ofen) 30min bis 1Std. gehen lassen

  • Schritt 3/5

    • 150 g Zerlassene Margarine (Füllung)
    • 260 g Brauner Zucker (Füllung)
    • 2 EL Zimt (Füllung)

    Teig nach Gehen auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals kneten und in zwei Teile teilen. Daraus Rechtecke rollen und mit flüssiger Margarine-Zimt-Zucker-Füllung bepinseln

  • Schritt 4/5

    Zu einer Wurst aufrollen und in ca. 4cm große Scheiben schneiden. Mit geschnittener Seite nach unten auf das Backblech legen. Dann Teig nochmals 30min gehen lassen.

  • Schritt 5/5

    Schnecken bei 180 Grad für 15-20min backen. Frosting dann auf warmen Zimtschnecken verteilen.

Mehr Köstlichkeiten für dich