Clementinen-Chicorée-Salat mit Pekannüssen

6 Bewertungen

Sandra

Kontributor

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
Clementinen
400 g Chicorée
100 g Pekannusskerne
60 g Zucker
40 ml Wasser
150 g Rucola
2 TL Senf
2 EL Apfelessig
4 EL Olivenöl
200 g Blauschimmelkäse
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Topf
  • Messer
  • kleine Schüssel
  • große Schüssel

Nährwerte pro Portion

kcal.
596
Eiweiß
17 g
Fett
46 g
Kohlenhydr.
29 g
  • Schritt 1/3

    Die Pekannusskerne grob hacken. Zucker, Wasser und Pekannüsse in einen Topf geben und über mittlerer Hitze für ca. 5 Min. langsam köcheln lassen. Beiseite stellen und abkühlen lassen.
    • 100 g Pekannusskerne
    • 60 g Zucker
    • 40 ml Wasser
    • Schneidebrett
    • Topf
    • Messer

    Die Pekannusskerne grob hacken. Zucker, Wasser und Pekannüsse in einen Topf geben und über mittlerer Hitze für ca. 5 Min. langsam köcheln lassen. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

  • Schritt 2/3

    Chicorée und Rucola waschen, trocknen und klein schneiden. Die Clementinen filetieren und dabei den Saft auffangen. Clementinensaft in eine kleine Schüssel geben und mit Senf, Apfelessig und Olivenöl mixen. Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • 400 g Chicorée
    • 150 g Rucola
    • Clementinen
    • 2 TL Senf
    • 2 EL Apfelessig
    • 4 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • kleine Schüssel

    Chicorée und Rucola waschen, trocknen und klein schneiden. Die Clementinen filetieren und dabei den Saft auffangen. Clementinensaft in eine kleine Schüssel geben und mit Senf, Apfelessig und Olivenöl mixen. Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 3/3

    Clementinenfilets, Chicorée, Rucola und kandierte Pekannüsse in eine große Schüssel geben und mit Dressing mischen. Mit Blauschimmelkäse servieren. Guten Appetit!
    • 200 g Blauschimmelkäse
    • große Schüssel

    Clementinenfilets, Chicorée, Rucola und kandierte Pekannüsse in eine große Schüssel geben und mit Dressing mischen. Mit Blauschimmelkäse servieren. Guten Appetit!