Blitzschnelle Nudelpfanne mit Bratwurst

46 Bewertungen
Sandra

Sandra

Kontributor

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
25
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
250 g Penne
300 g Bratwurst
2 Zehen Knoblauch
rote Zwiebel
Paprika (rot)
10 g Rosmarin
10 g Petersilie
1½ EL Olivenöl
180 g Kichererbsen (abgetropft, aus der Dose)
300 g passierte Tomaten
Parmesan zum Servieren
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • große Pfanne
  • Messer
  • großer Topf
  • Abtropfsieb
  • Reibe

Nährwerte pro Portion

kcal.
419
Eiweiß
17 g
Fett
25 g
Kohlenhydr.
30 g
  • Schritt 1/3

    Bratwurst in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen. Knoblauch fein hacken und Zwiebel in Spalten schneiden. Paprika klein schneiden. Rosmarin und Petersilie grob hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Bratwurst-Stückchen, Knoblauch und Paprika ca. 2 - 3 Min. braten. Anschließend Zwiebel und Kichererbsen dazugeben und weitere ca. 2 - 3 Min. braten.
    • 300 g Bratwurst
    • 2 Zehen Knoblauch
    • rote Zwiebel
    • Paprika
    • 10 g Rosmarin
    • 10 g Petersilie
    • 1½ EL Olivenöl
    • 180 g Kichererbsen
    • Schneidebrett
    • große Pfanne
    • Messer

    Bratwurst in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen. Knoblauch fein hacken und Zwiebel in Spalten schneiden. Paprika klein schneiden. Rosmarin und Petersilie grob hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Bratwurst-Stückchen, Knoblauch und Paprika ca. 2 - 3 Min. braten. Anschließend Zwiebel und Kichererbsen dazugeben und weitere ca. 2 - 3 Min. braten.

  • Schritt 2/3

    Passierte Tomaten dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ca. 10 - 15 Min. köcheln lassen. In der Zwischenzeit gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Penne nach Packungsanleitung al dente kochen.
    • 300 g passierte Tomaten
    • 250 g Penne
    • Salz
    • Pfeffer
    • großer Topf

    Passierte Tomaten dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ca. 10 - 15 Min. köcheln lassen. In der Zwischenzeit gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Penne nach Packungsanleitung al dente kochen.

  • Schritt 3/3

    Penne abgießen und zur Soße geben und darin schwenken. Gehackten Rosmarin und Petersilie unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Parmesan servieren. Guten Appetit!
    • Parmesan zum Servieren
    • Salz
    • Pfeffer
    • Abtropfsieb
    • Reibe

    Penne abgießen und zur Soße geben und darin schwenken. Gehackten Rosmarin und Petersilie unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Parmesan servieren. Guten Appetit!