Auberginen-Tomatensalat mit Kürbiskern-Pesto

2 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
8
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
Auberginen
Ochsenherztomaten
50 g geriebener Parmesankäse
2 EL Olivenöl
50 g KLUTH Kürbiskerne
30 ml Apfelsaft
10 g Estragon
20 g Petersilie
200 g Schafskäse
100 g entsteinte schwarze Oliven aus dem Glas
100 ml Olivenöl
edelsüßes Paprikapulver
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • 2 Messer
  • Schneidebrett
  • Backblech
  • Backpapier
  • Backofen
  • Pfanne
  • Salatschleuder
  • Stabmixer
  • Platte
  • Teller (optional)
  • Schritt 1/3

    • Auberginen
    • 2 EL Olivenöl
    • edelsüßes Paprikapulver
    • Messer
    • Schneidebrett
    • Backblech
    • Backpapier
    • Backofen

    Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Auberginen waschen, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Olivenöl mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver mischen und die Auberginenscheiben damit bestreichen. Unter dem heißen Grill des Backofens ca. 8 Min. goldbraun grillen. Abkühlen lassen.

  • Schritt 2/3

    • 50 g geriebener Parmesankäse
    • 50 g KLUTH Kürbiskerne
    • 30 ml Apfelsaft
    • 10 g Estragon
    • 20 g Petersilie
    • 100 ml Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Pfanne
    • Salatschleuder
    • Messer
    • Stabmixer

    Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und abkühlen lassen. Kräuter waschen, trocken schleudern und die groben Stiele entfernen. Kräuter grob hacken. Kürbiskerne, Parmesankäse, Kräuter, Apfelsaft und Öl mit dem Pürierstab oder in einem Mixer pürieren. Das Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 3/3

    • 200 g Schafskäse
    • 100 g entsteinte schwarze Oliven aus dem Glas
    • Platte
    • Teller (optional)

    Auberginen und Tomatenscheiben auf einer Platte anrichten. Mit Pesto beträufeln und mit zerbröckeltem Schafskäse und Oliven anrichten.