Suche

Frischkäse mit Frühlingszwiebel

Zu wenige Bewertungen

Nora

Community Mitglied

„Am Besten schmeckt das ganze natürlich mit Doppelrahm Frischkäse. Wie fetthaltig das Ganze jedoch sein soll, hast Du selbst beim Kauf der Zutaten in der Hand.“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
250 g Frischkäse
100 g Fetakäse
5 Knollen Frühlingszwiebeln
Salz
Pfeffer
gemahlene Muskatnuss

Utensilien

  • Stabmixer
  • Schritt 1/3

    • 250 g Frischkäse
    • 100 g Fetakäse
    • Stabmixer

    Als erstes den Frischkäse und Feta in eine Schüssel geben und mit einem Stabmixer in eine cremige Konsistenz bringen.

  • Schritt 2/3

    • 5 Knollen Frühlingszwiebeln

    Die Frühlingszwiebeln putzen und dann in kleine Ringe schneiden. Durchaus auch den Anfang des grünen, knackigen Teils nutzen. Anschließend unter die Käse Creme heben.

  • Schritt 3/3

    Nun final alles mit Salz, Pfeffer und einer kleinen Note Muskatnuss abschmecken. Jetzt für mindestens eine Stunde - besser noch über Nacht - im Kühlschrank durchziehen lassen.
    • Salz
    • Pfeffer
    • gemahlene Muskatnuss

    Nun final alles mit Salz, Pfeffer und einer kleinen Note Muskatnuss abschmecken. Jetzt für mindestens eine Stunde - besser noch über Nacht - im Kühlschrank durchziehen lassen.

Mehr Köstlichkeiten für dich