Ahi Poke Bowls

17 Bewertungen
Gesponsert

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
450 g Ahi-Thunfischsteak
30 g Macadamianüsse
1 TL Sesam
½ Zwiebel
Frühlingszwiebel
1 EL Sesamöl
1 EL Sojasauce
½ TL grobes Meerslz
¼ TL Chiliflocken
30 g Wakame-Algen
gekochter Reis zum Servieren
getrocknete Nori-Algen zum Garnieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Salatbesteck
  • Pfanne
  • Schüssel
  • Messer
  • 2 Schüsseln

Nährwerte pro Portion

kcal.
236
Eiweiß
11 g
Fett
12 g
Kohlenhydr.
5 g
  • Schritt 1/2

    Macadamianüsse und Sesam bei mittlerer Hitze rösten, bis beides zu duften beginnt, anschließend beiseitestellen. Zwiebel und Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Thunfisch in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Sesamöl, Sojasauce, Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, grobes Meersalz, Chiliflocken, geröstete Macadamianüsse, Sesam und Wakame zugeben. Mit sauberen Händen oder Salatbesteck alles gut vermengen und je nach Belieben würzen.
    • 30 g Macadamianüsse
    • 1 TL Sesam
    • ½ Zwiebel
    • Frühlingszwiebel
    • 450 g Ahi-Thunfischsteak
    • 1 EL Sesamöl
    • 1 EL Sojasauce
    • ½ TL grobes Meersalz
    • ¼ TL Chiliflocken
    • 30 g Wakame-Algen
    • Schneidebrett
    • Salatbesteck
    • Pfanne
    • Schüssel
    • Messer

    Macadamianüsse und Sesam bei mittlerer Hitze rösten, bis beides zu duften beginnt, anschließend beiseitestellen. Zwiebel und Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Thunfisch in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Sesamöl, Sojasauce, Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, grobes Meersalz, Chiliflocken, geröstete Macadamianüsse, Sesam und Wakame zugeben. Mit sauberen Händen oder Salatbesteck alles gut vermengen und je nach Belieben würzen.

  • Schritt 2/2

    Reis auf 2 Schüsseln aufteilen. Den Thunfisch darauf verteilen und mit getrockneten Nori-Algen garnieren. Sofort genießen!
    • gekochter Reis zum Servieren
    • getrocknete Nori-Algen zum Garnieren
    • 2 Schüsseln

    Reis auf 2 Schüsseln aufteilen. Den Thunfisch darauf verteilen und mit getrockneten Nori-Algen garnieren. Sofort genießen!