40-Minuten Vollkornbrot (ohne Ruhen)

1 Bewertungen

Raphael Sachs

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
30
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Stücke:-15+
450 g Dinkelvollkornmehl
40 g Haferflocken
30 g Kürbiskerne
30 g Leinsamen
1 TL Natron
1 EL Salz
250 g Skyr (alternativ Naturjoghurt)
200 ml Wasser
20 g Haferflocken
  • Schritt 1/4

    • 450 g Dinkelvollkornmehl
    • 40 g Haferflocken
    • 30 g Kürbiskerne
    • 30 g Leinsamen
    • 1 TL Natron
    • 1 EL Salz

    Backrohr auf 200 Grad Heißluft vorheizen. Dinkelmehl, Haferflocken, Kürbiskerne, Leinsamen, Natron und Salz in einer Schüssel vermischen.

  • Schritt 2/4

    • 250 g Skyr (alternativ Naturjoghurt)
    • 200 ml Wasser

    Skyr mit Wasser verrühren und Mischung in den Teig geben. Leicht kneten, sodass alles vermengt wird. Sobald eine krümelige Masse entsteht, mit dem Kneten aufhören (ca. 30 sek), nicht zu einem einheitlichen Teig kneten.

  • Schritt 3/4

    • 20 g Haferflocken

    Teig zu einem Laib formen und mit einem langen Messer etwas einschneiden, sodass ein Kreuz entsteht. Mit etwad Wasser bepinseln und Haferflocken darüberstreuen.

  • Schritt 4/4

    Brot 30 bis 40 Minuten bei 200 Grad Celsius Heißluft backen.

Mehr Köstlichkeiten für dich