3-Bohnen Chili aus dem Schongarer

35 Bewertungen
Julie

Julie

www.instagram.com/julie.e.myers

Chefredakteurin bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
420
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
400 g schwarze Bohnen aus der Dose (abgetropft und abgespült)
400 g Kidneybohnen aus der Dose (abgetropft und abgespült)
400 g weiße Bohnen aus der Dose (abgetropft und abgespült)
4 Zehen Knoblauch
große grüne Paprika
mittelgroße rote Zwiebel
1½ EL Tomatenmark
1½ EL Chilipulver
3 TL Kakaopulver
1½ EL Kreuzkümmel
1½ EL geräuchertes Paprikapulver
1 TL getrockneter Oregano
Lorbeerblatt
800 g Tomatenstücke aus der Dose
250 ml Wasser
frischer Koriander, Frühlingszwiebeln und saure Sahne zum Servieren (nach Bedarf)
Salz
Pfeffer

Küchentipp Videos

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Schongarer
  • Messer

Nährwerte pro Portion

kcal.
768
Eiweiß
50 g
Fett
3 g
Kohlenhydr.
141 g
  • Schritt 1/2

    Knoblauch fein hacken, Paprika und Zwiebel hacken und in Schongarer geben.
    • 4 Zehen Knoblauch
    • große grüne Paprika
    • mittelgroße rote Zwiebel
    • Schneidebrett
    • Schongarer
    • Messer

    Knoblauch fein hacken, Paprika und Zwiebel hacken und in Schongarer geben.

  • Schritt 2/2

    Abgespült Bohnen, Tomatenmark, Gewürze, Kräuter, Tomatenstücke, Salz und einige Umdrehungen schwarzen Pfeffer in den Schongarer hinzugeben. Das Wasser dazugießen, verrühren, den Gartopf verschließen und bei geringer Hitze ca. 7 - 8 h. garen bis das Chili eingedickt ist (oder 4 - 5 h. bei hoher Hitze). Mit gehacktem Koriander, Frühlingszwiebeln und einem Kleks saurer Sahne servieren. Guten Appetit!
    • 400 g schwarze Bohnen aus der Dose (abgetropft und abgespült)
    • 400 g Kidneybohnen aus der Dose (abgetropft und abgespült)
    • 400 g weiße Bohnen aus der Dose (abgetropft und abgespült)
    • 1½ EL Tomatenmark
    • 1½ EL Chilipulver
    • 3 TL Kakaopulver
    • 1½ EL Kreuzkümmel
    • 1½ EL geräuchertes Paprikapulver
    • 1 TL getrockneter Oregano
    • Lorbeerblatt
    • 800 g Tomatenstücke aus der Dose
    • 250 ml Wasser
    • frischer Koriander, Frühlingszwiebeln und saure Sahne zum Servieren (nach Bedarf)
    • Salz
    • Pfeffer

    Abgespült Bohnen, Tomatenmark, Gewürze, Kräuter, Tomatenstücke, Salz und einige Umdrehungen schwarzen Pfeffer in den Schongarer hinzugeben. Das Wasser dazugießen, verrühren, den Gartopf verschließen und bei geringer Hitze ca. 7 - 8 h. garen bis das Chili eingedickt ist (oder 4 - 5 h. bei hoher Hitze). Mit gehacktem Koriander, Frühlingszwiebeln und einem Kleks saurer Sahne servieren. Guten Appetit!