Die besten pflanzlichen Rezepte für VeganuaryJetzt entdecken! >>
Alles neu bei Kitchen Stories?

Alles neu bei Kitchen Stories?

Ein freshes Design und neue praktische Funktionen

Team

Team

Redaktionsteam bei Kitchen Stories

Wir bei Kitchen Stories denken neben den besten Rezepten ständig vor allem über eine Sache nach: Wie können wir unsere Plattform verbessern, um das Kochen für dich angenehmer und praktischer zu machen und das jeden Tag? Wenn du uns seit unseren Anfängen vor neun Jahren begleitest, wirst du bemerkt haben, dass wir nie aufgehört haben, neue Funktionen zu entwickeln und unser Design zu überarbeiten.

Genauso wie sich die Esskultur ständig weiterentwickelt, tun wir das auch. Deshalb freuen wir uns, dir heute einige News mitteilen zu können. Wir haben nämlich unseren Look aufgefrischt und führen einige spannende Funktionen ein, mit denen du noch mehr kulinarische Inhalte findest, die genau zu dir passen. Noch mehr umfassende Informationen, spannende Einblicke in den Prozess und Statements aus unserem Management-Team rund um unseren Brand Refresh und die neue individuelle User Experience findest du hier.

Unser Team hat in den letzten Wochen besonders hart gearbeitet und wir sind so stolz darauf, dir die Neuerungen zu präsentieren. Denk daran, deine App zu aktualisieren!

Personalisierte Startseite

Bis heute wurde die Kitchen Stories-Startseite komplett von unseren Redakteur*innen kuratiert. Ab heute ändern wir langsam die Art und Weise, wie diese Inhalte zusammengestellt werden: Wir führen einen Feed ein, der sich danach richtet, wie DU gerne kochst und isst.

Und so funktioniert’s:

Sobald du die Umfrage über deine kulinarischen Vorlieben ausgefüllt hast (diese findest du auf jeder Rezepteseite unterhalb der Utensilienliste), werden dir vermehrt Inhalte angezeigt, die genau darauf basieren. Wenn du dich also lieber vegetarisch ernährst, zeigen wir dir mehr fleischlose Rezepte. Wenn du italienisches Essen liebst, findest du mehr bewährte Rezepte für z.B. die perfekte Pasta. So einfach!

Keine Sorge, du wirst weiterhin kuratierte Rezepte und Artikel unserer Redakteur*innen finden. Aber eben gemischt mit den Inhalten, die genau auf dich zugeschnittenen sind. Wir hoffen, dass dieses Update dazu beiträgt, dass du die Rezepte, die du suchst, schneller findest. Damit du weniger Zeit mit Stöbern und mehr Zeit mit Kochen, Backen und vor allem Essen verbringen kannst.

Neues Design

Wir wollten zwar keine drastischen Änderungen einführen, haben aber doch einige Anpassungen am Look und der Atmosphäre von Kitchen Stories vorgenommen. Zum Beispiel wurden neue Farben eingeführt, die besser ausdrücken, worum es uns geht: richtig gutes Essen und Spaß bei der Nutzung unserer App. Wir haben eine neue Schriftart eingeführt, die es dir noch leichter macht, unsere Inhalte zu lesen und damit zu interagieren.

All diese neuen Aspekte werden ab heute nach und nach auf der gesamten Plattform eingeführt und getestet.

Smarte Rezeptkarten

Wir haben auch einige Änderungen an einem der Elemente vorgenommen, das dir vielleicht am vertrautesten ist: unsere Rezeptkarten. Wir wissen, dass es manchmal schwierig ist, das Rezept zu finden, das du suchst, und wollen dir genau das vereinfachen. Deshalb haben wir ein paar Infos hinzugefügt. Du kannst jetzt auf einen Blick sehen, wie lange es dauert, ein Rezept zu kochen und siehst außerdem wichtige Informationen, z. B. ob ein Rezept vegetarisch oder vegan ist. Außerdem haben wir den "Gefällt mir"-Button überarbeitet, damit du die Rezepte, die dir gefallen, leichter liken kannst.

Das ist erst der Anfang und wir haben noch eine Menge Arbeit vor uns. Wir freuen uns sehr, diese Neuigkeiten mit dir zu teilen und hoffen, dass du das auch tust. Wenn du Fragen oder Feedback hast, schick uns eine E-Mail oder schreibe uns einen Kommentar unter diesem Artikel. Wir sind gespannt, was du zur neuen Startseite, dem frischen Look und den smarten Rezeptkarten sagst!

Verfasst am 4. Oktober 2022

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Loading...