Zuckerfreier Blaubeer Käsekuchen

Zuckerfreier Blaubeer Käsekuchen

0 Bewertungen
(:

(:

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
60
Min.
Zubereitung
70
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
40 ml
Kokossahne
40 g
entsteinte Datteln
6 ml
Kokosöl
1
Eier
40 g
Dinkelmehl
10 g
Backkakao
¼ TL
Backpulver
50 g
Quark 40% Fett i. Tr.
1 EL
Agavendicksaft
Zitronensaft
2 g
Speisestärke
¼
Ei
30 ml
Sahne
30 g
Blaubeeren
  • Schritte 1/6

    • 40 ml Kokossahne
    • 40 g entsteinte Datteln

    Datteln mind. 30 Minuten in der Kokossahne einweichen und danach fein pürieren. Je länger man die Datteln einweicht desto besser geht es zum pürieren.

  • Schritte 2/6

    • 1 Eier

    Eiweiß steif schlagen und das Eigelb mit der Dattelmasse vermengen,

  • Schritte 3/6

    • 6 ml Kokosöl
    • 40 g Agavendicksaft
    • 10 g Backkakao
    • ¼ TL Backpulver

    Kokosöl der Dattelmasse hinzufügen und dann das Mehl, Backpulver und den Kakao beimengen. Die Dattelmasse vorsichtig unter den Eischnee heben.

  • Schritte 4/6

    Kuchen in eine Springform geben und ca. 40 Min bei 180 Grad backen.

  • Schritte 5/6

    • 50 g Quark 40% Fett i. Tr.
    • 1 EL Agavendicksaft
    • Zitronensaft
    • 2 g Speisestärke
    • ¼ Ei
    • 30 ml Sahne

    In der Zwischenzeit den Quark mit dem Ei verrühren, den Zitronensaft hinzufügen und danach die Stärke mit einem Sieb beimengen und den Agavendicksaft hinzufügen. Die Sahne steif schlagen und die Quarkmasse vorsichtig unterheben.

  • Schritte 6/6

    Nachdem der Boden fertig gebacken ist die Quarkmasse darauf geben und die Blaubeeren auf die Masse legen und den Kuchen wieder bei 180 Grad ca. 20-30 Minuten backen.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!