Zuckerfreie Früchte - Haferkekse ohne Mehl

Zu wenige Bewertungen

Gingo

Community Mitglied

„Für schönere Optik den Keksteig mit Plätzchenausstechern Formen. Fonktioniert super, da sich der Teig beim Backen nicht verformt!“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Stücke:-20+
100 g Mandeln
75 g Leinsamen
1 Prise Salz
1 TL gemahlener Zimt
150 g Butter oder Margarine
230 g Bananen
50 g Speisestärke
½ TL Backpulver
80 g Äpfel
80 g Trockenfrüchte je nach Belieben
50 g Zartbitterschokoladentröpfchen

Utensilien

  • Backofen
  • Backblech
  • Backpapier
  • Schritt 1/8

    • Backofen

    Den Backofen auf 210°C vorheizen.

  • Schritt 2/8

    • 100 g Mandeln
    • 75 g Leinsamen
    • 1 Prise Salz
    • 1 TL gemahlener Zimt

    Die Mandel, Leinsamen, Zimt und das Salz in einem Mixer pulverisieren

  • Schritt 3/8

    • 150 g Butter oder Margarine
    • 230 g Bananen

    Nun die Bananen und die Butter oder Margarine hinzufügen und nochmals mixen.

  • Schritt 4/8

    • 50 g Speisestärke
    • ½ TL Backpulver

    Die Speisestärke und das Backpulver hinzugeben und alles gründlich verrühren.

  • Schritt 5/8

    • 80 g Mandeln

    Als Nächstes die Äpfel in kleine Stücke schneiden und für ca. 4min in die Microwelle geben, sodass sie etwas trockener werden, aber nicht anbrennen.

  • Schritt 6/8

    • 80 g Trockenfrüchte je nach Belieben
    • 50 g Zartbitterschokoladentröpfchen

    Die Trockenfrüchte fein würfeln und mit den Äpfeln und den Schokotropfen unter den Teig heben.

  • Schritt 7/8

    • Backblech
    • Backpapier

    Nun von dem Keksteig etwa Esslöffelgroße Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und flach drücken. Die Kekse für 12 - 15min in den Backofen geben.

  • Schritt 8/8

    Genießen!!!

    Genießen!!!