Zitronige Spaghetti mit grünem Spargel und Feta

Zu wenige Bewertungen

LeaLecker

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
500 g grüner Spargel
250 ml Sahne
Zitronen
2 Zehen Knoblauch
Zwiebel
Fetakäse (zum Bestreuen)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
250 g Spaghetti

Utensilien

  • Pfanne
  • Topf
  • Reibe
  • Schritt 1/4

    • Zitronen
    • 2 Zehen Knoblauch
    • Zwiebel
    • Pfanne
    • Topf
    • Reibe

    Die Zitronen heiß abwaschen und die Schale abreiben sowie den Saft auspressen. Zwiebel in feine Würfel schneiden und den Knoblauch in dünne Scheiben. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und parallel das Nudelwasser aufsetzen

  • Schritt 2/4

    • 500 g grüner Spargel

    Den Knoblauch und die Zwiebelwürfel im Öl andünsten und die Zitronenschale hinzufügen. Anschließend den in zwei Zentimeter große Rauten geschnittenen grünen Spargel in die Pfanne geben und schwenken. Etwas stärkehaltiges Pastawasser zum Spargel geben und diesen so leicht dünsten.

  • Schritt 3/4

    • 250 ml Sahne

    Sobald der Spargel noch Biss hat, aber schon gut gar ist, den Zitronensaft und die Sahne dazugeben. Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pasta abgießen.

  • Schritt 4/4

    • Fetakäse (zum Bestreuen)

    Die Soße mit der frischen Pasta mischen, mit frischem Pfeffer bestreuen und auf Teller verteilen. Den Feta grob über der Pasta zerbröseln. Wer mag kann noch etwas frische Zitronen auf den Teller reiben.

Mehr Köstlichkeiten für dich