Suche

Zitronen Linguine

5 Bewertungen

Julie

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
½ Packung Linguine
1 Stange Parmesankäse
Zitronensaft
Zitronenabrieb
120 g Butter
Salz

Utensilien

  • Topf
  • Holzlöffel
  • Pfanne
  • Nudelzange
  • Schritt 1/4

    • Topf
    • Holzlöffel

    Wasser zum kochen bringen. Salzen. Linguine hinzufügen. Ab und zu umrühren. Nudeln al dente kochen.

  • Schritt 2/4

    • Zitronenabrieb
    • 120 g Butter
    • Pfanne

    Pfanne schwach erhitzen wenn die Nudeln fast fertig sind (+-3 min). Butter und Zitronenabrieb hinzugeben.

  • Schritt 3/4

    • 1 Stange Parmesankäse
    • Zitronensaft
    • Nudelzange

    Sobald die Linguine al dente sind, werden sie in die Pfanne mit der geschmolzenen Butter und dem Zitronenabrieb gegeben. Dies sollte am besten mit einer Pasta-Zange geschehen, da das Nudelwasser zu der cremigkeit der Sauce beiträgt. Zitronensaft hinzugeben. Alles gut mischen. Langsam den selbst-geriebenen Parmesan über die Pasta streuen, umrühren, wiederholen bis der Käse aufgebraucht ist. Servieren sobald die Sauce die Pasta komplett einhüllt, und cremig ist.

  • Schritt 4/4

    Zum servieren gerne zusätzlichen Zitronenabrieb auf die Pasta geben.

Mehr Köstlichkeiten für dich