Veggie Carbonara mit gerösteter Karotte

Veggie Carbonara mit gerösteter Karotte

5 Bewertungen
Kenneth Hasenfuss

Kenneth Hasenfuss

Community Mitglied

„Vegetarische Eigeninterpretation des italienischen Klassikers mit Schinken. Die Karottenwürfel sollen den Schinken imitieren. Der wichtigste Schritt ist das Ei nicht stocken zu lassen. Hierfür müssen die Nudeln nach dem Anbraten ein wenig abkühlen und bei Zugabe des Eis ständig in Bewegung gehalten werden. Nur so entsteht eine gute Carbonara! ✌️💕“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

25 Min.

Backzeit

15 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
400 g
Spaghetti
6
Karotten
2 EL
Tomatenmark
2 EL
Sojasauce
2 TL
geräuchertes Paprikapulver
Olivenöl
4
Schalotten
4 Zehen
Knoblauch
Salz
Pfeffer
Kräuter
6
Eier
  • Schritte 1/8

    Karotten in kleine Würfel schneiden und in einer Schüssel mit Tomatenmark, 1 EL Olivenöl, Sojasauce, Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermengen. Danach auf einem Backpapier ausbreiten und 10-15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Heißluft rösten.
    • 6 Karotten
    • 2 EL Tomatenmark
    • 2 EL Sojasauce
    • 2 TL geräuchertes Paprikapulver
    • Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Karotten in kleine Würfel schneiden und in einer Schüssel mit Tomatenmark, 1 EL Olivenöl, Sojasauce, Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermengen. Danach auf einem Backpapier ausbreiten und 10-15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Heißluft rösten.

  • Schritte 2/8

    Nudeln währenddessen nach Packungsanleitung kochen. 2 Minuten vor der Kochzeit abgießen und ca. 200 ml Nudelwasser auffangen.
    • 400 g Spaghetti

    Nudeln währenddessen nach Packungsanleitung kochen. 2 Minuten vor der Kochzeit abgießen und ca. 200 ml Nudelwasser auffangen.

  • Schritte 3/8

    Schalotten und Knoblauch sehr fein hacken.
    • 4 Schalotten
    • 4 Zehen Knoblauch

    Schalotten und Knoblauch sehr fein hacken.

  • Schritte 4/8

    Knoblauch und Schalotten bei niedriger Hitze in 2 EL Olivenöl anschmorren, damit das Öl infusiert wird.

    Knoblauch und Schalotten bei niedriger Hitze in 2 EL Olivenöl anschmorren, damit das Öl infusiert wird.

  • Schritte 5/8

    Karottenwürfel hinzugeben und ca. 3-5 Minuten mit anbraten.

    Karottenwürfel hinzugeben und ca. 3-5 Minuten mit anbraten.

  • Schritte 6/8

    Nudeln und aufgefangenes Nudelwasser hinzugeben und ca. 3 Minuten braten bis kein Wasser mehr übrig ist. Die Pfanne anschließend vom Herd nehmen und die Nudeln ein wenig abkühlen lassen.

    Nudeln und aufgefangenes Nudelwasser hinzugeben und ca. 3 Minuten braten bis kein Wasser mehr übrig ist. Die Pfanne anschließend vom Herd nehmen und die Nudeln ein wenig abkühlen lassen.

  • Schritte 7/8

    Eier mit Salz und Pfeffer cremig schlagen. Dann zu den Nudeln geben und sofort anfangen das ganze in Bewegung zu halten. Das Ei darf nicht stocken, sondern soll sich letztendlich um die Spaghetti heften.
    • 6 Eier

    Eier mit Salz und Pfeffer cremig schlagen. Dann zu den Nudeln geben und sofort anfangen das ganze in Bewegung zu halten. Das Ei darf nicht stocken, sondern soll sich letztendlich um die Spaghetti heften.

  • Schritte 8/8

    Mit beliebigen Kräutern und ordentlich frisch gemahlenem Pfeffer servieren. Guten Appetit!
    • Kräuter

    Mit beliebigen Kräutern und ordentlich frisch gemahlenem Pfeffer servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Veggie Carbonara mit gerösteter Karotte

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!