Würzige Hähnchenschenkel mit Datteln und Bohnen

Würzige Hähnchenschenkel mit Datteln und Bohnen

8 Bewertungen

„Dieses einfache Hähnchen aus dem Ofen kann mit Reis, Couscous oder Fladenbrot serviert werden. Inspiriert ist es von einem Rezept von NYT Cooking, das von Alison Roman entwickelt wurde. Ein unkompliziertes Abendessen mit einer Menge Geschmack.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

10 Min.

Backzeit

45 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
2
Hähnchenschenkel
1 TL
geräuchertes Paprikapulver
½ TL
gemahlene Kurkuma
1 TL
gemahlener Zimt
1 TL
gemahlener Koriander
½ TL
gemahlene Nelken
2
Karotten
1
rote Zwiebel
4
entsteinte Datteln
240 g
weiße Riesenbohnen aus der Dose
1
Zitrone
150 g
Joghurt
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Minze (zum Servieren)

Utensilien

Backofen, Schneidebrett, Messer, Sparschäler, Küchensieb, Schüssel (klein), Schüssel (groß), Backblech

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

frische-krauter-haltbar-machen

Frische Kräuter haltbar machen

hausgemachter-joghurt

Hausgemachter Joghurt

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal800
Fett42 g
Eiweiß46 g
Kohlenhydr.60 g
  • Schritte 1/4

    Den Ofen auf 215°C vorheizen. Karotten schälen und der Länge nach vierteln. Rote Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Datteln hacken. Bohnen abtropfen lassen. Zitrone in Spalten schneiden.
    • 2 Karotten
    • 1 rote Zwiebel
    • 4 entsteinte Datteln
    • 240 g weiße Riesenbohnen aus der Dose
    • 1 Zitrone
    • Backofen
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Sparschäler
    • Küchensieb

    Den Ofen auf 215°C vorheizen. Karotten schälen und der Länge nach vierteln. Rote Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Datteln hacken. Bohnen abtropfen lassen. Zitrone in Spalten schneiden.

  • Schritte 2/4

    Paprika, Kurkuma, Zimt, Koriander und Nelken in einer kleinen Schüssel mischen. Karotten, rote Zwiebeln und abgetropfte Bohnen in eine große Schüssel geben und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und der Hälfte der Gewürzmischung vermengen.
    • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
    • ½ TL gemahlene Kurkuma
    • 1 TL gemahlener Zimt
    • 1 TL gemahlener Koriander
    • ½ TL gemahlene Nelken
    • Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schüssel (klein)
    • Schüssel (groß)

    Paprika, Kurkuma, Zimt, Koriander und Nelken in einer kleinen Schüssel mischen. Karotten, rote Zwiebeln und abgetropfte Bohnen in eine große Schüssel geben und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und der Hälfte der Gewürzmischung vermengen.

  • Schritte 3/4

    Die Hähnchenschenkel auf ein Backblech legen und mit Salz, Pfeffer und der restlichen Gewürzmischung würzen. Bohnen und Karotten auf das Backblech geben. Das Hähnchen in der Mitte des Backblechs platzieren und die Karotten und Bohnen drum herum verteilen. Im Ofen ca. 35 Min. backen, dann die Datteln hinzufügen und für weitere ca. 10 Min. backen, oder bis das Hähnchen gut gebräunt und durchgebraten ist.
    • 2 Hähnchenschenkel
    • Salz
    • Pfeffer
    • Backblech

    Die Hähnchenschenkel auf ein Backblech legen und mit Salz, Pfeffer und der restlichen Gewürzmischung würzen. Bohnen und Karotten auf das Backblech geben. Das Hähnchen in der Mitte des Backblechs platzieren und die Karotten und Bohnen drum herum verteilen. Im Ofen ca. 35 Min. backen, dann die Datteln hinzufügen und für weitere ca. 10 Min. backen, oder bis das Hähnchen gut gebräunt und durchgebraten ist.

  • Schritte 4/4

    Joghurt mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Das Blech sofort mit Joghurt, Zitronenspalten und frischer Minze servieren. Guten Appetit!
    • 150 g Joghurt
    • Salz
    • Pfeffer
    • Olivenöl
    • Minze (zum Servieren)

    Joghurt mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Das Blech sofort mit Joghurt, Zitronenspalten und frischer Minze servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Würzige Hähnchenschenkel mit Datteln und Bohnen

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!