Waldorfsalat

12 Bewertungen
Julie

Julie

Chefredakteurin

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
250 g Knollensellerie
250 g Äpfel
40 ml Zitronensaft
80 g Crème fraiche
100 g Walnüsse
20 g Petersilie
150 g Trauben
150 g Stangensellerie
Zucker
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Vierkantreibe
  • Messer
  • Kochlöffel
  • große Schüssel
  • Zitruspresse

Nährwerte pro Portion

kcal.
337
Eiweiß
7 g
Fett
24 g
Kohlenhydr.
24 g
  • Schritt 1/5

    Knollensellerie schälen. Knollensellerie und Äpfel grob reiben.
    • 250 g Knollensellerie
    • 250 g Äpfel
    • Schneidebrett
    • Vierkantreibe
    • Messer

    Knollensellerie schälen. Knollensellerie und Äpfel grob reiben.

  • Schritt 2/5

    Alles in eine große Schüssel geben. Zitronensaft, Crème fraiche und Walnüsse hinzugeben.
    • 40 ml Zitronensaft
    • 80 g Crème fraiche
    • 100 g Walnüsse
    • Kochlöffel
    • große Schüssel
    • Zitruspresse

    Alles in eine große Schüssel geben. Zitronensaft, Crème fraiche und Walnüsse hinzugeben.

  • Schritt 3/5

    Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken, gut vermengen und beiseitestellen.
    • Zucker
    • Salz
    • Pfeffer

    Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken, gut vermengen und beiseitestellen.

  • Schritt 4/5

    Petersilie grob hacken. Trauben halbieren und Stangensellerie in feine Scheiben schneiden.
    • 20 g Petersilie
    • 150 g Trauben
    • 150 g Stangensellerie
    • Schneidebrett
    • Messer

    Petersilie grob hacken. Trauben halbieren und Stangensellerie in feine Scheiben schneiden.

  • Schritt 5/5

    Gehackte Petersilie, Trauben und Selleriescheiben zum Salat hinzugeben. Alles gut vermengen und mit frischer Petersilie und Pfeffer aus der Mühle genießen.
    • Kochlöffel

    Gehackte Petersilie, Trauben und Selleriescheiben zum Salat hinzugeben. Alles gut vermengen und mit frischer Petersilie und Pfeffer aus der Mühle genießen.