Vollkornnudeln mit Tomaten & Kürbiskernpesto

Zu wenige Bewertungen

pal horch

Community Mitglied

Aufwand

Mittel 👍
60
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
10
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
30 g Kürbiskerne
Basilikum (Bund)
15 g Parmesankäse
½ Knoblauchzehe
10 ml Olivenöl
2 EL Frischkäse natur
250 g Cocktailtomaten
200 g Vollkorn-Penne
geriebener Parmesankäse (zum Bestreuen)
Pfeffer
Limettensaft
Salz

Utensilien

  • 1 Pfanne
  • Kochlöffel
  • Mixbecher
  • Messer
  • Schneidebrett (optional)
  • Pürierstab
  • Topf
  • Sieb
  • Teller
  • Schritt 1/6

    • 30 g Kürbiskerne
    • 1 Pfanne
    • Kochlöffel
    • Mixbecher

    Pesto herstellen - 1. Schritt Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett solange Rösten, bis sie zu knallen beginnen, dann sofort aus der Pfanne nehmen und richtig gut auskühlen lassen. Wenn sie wieder kalt sind, 20g Kürbiskerne in ein hohes Gefäss geben. 10g Kürbiskerne beiseite legen.

  • Schritt 2/6

    • Basilikum (Bund)
    • 15 g Parmesankäse
    • Messer
    • Schneidebrett (optional)

    Pesto herstellen - 2. Schritt Die Blätter vom Basilikum abzupfen und zu den Kürbiskernen geben. Den Parmesan in grobe Stücke schneiden, den Knoblauch ebenfalls grob zerschneiden und beides zu den Kürbiskernen geben.

  • Schritt 3/6

    • 10 ml Olivenöl
    • Pfeffer
    • Limettensaft
    • Salz
    • Pürierstab

    Pesto herstellen - 3. Schritt Das Olivenöl dazugeben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Jetzt nur noch mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 4/6

    • 200 g Vollkorn-Penne
    • Topf
    • Sieb

    Die Vollkornnudeln nach Anleitung kochen und durch ein Sieb abgießen.

  • Schritt 5/6

    • 2 EL Frischkäse natur
    • 250 g Cocktailtomaten

    Die Cocktailtomaten (ganz oder halbiert) in einen Topf geben und andünsten. Das Kürbiskernpesto mit dem Frischkäse und den angerösteten Kürbiskernen hinzu geben. Die abgegossenen Nudeln unter die Soße heben und Kurz unter mittlerer Temperatur köcheln lassen.

  • Schritt 6/6

    Das fertige Gericht auf die Teller verteilen und mit geriebenen Parmesan bestreuen. Fertig.
    • geriebener Parmesankäse (zum Bestreuen)
    • Teller

    Das fertige Gericht auf die Teller verteilen und mit geriebenen Parmesan bestreuen. Fertig.

Mehr Köstlichkeiten für dich