Vietnamesisches Reisgericht

3 Bewertungen

Mara

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
40
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
100 g Basmatireis
Paprika
Karotte
½ Lauch
rote Zwiebel
2 TL crunchy Erdnussbutter
150 ml Wasser
Zwiebel
1 TL Sambal Oelek
Sojasauce
200 g Naturtofu
2 Zehen Knoblauch
2 EL Ahornsirup
Asiatische Gewürzmischung
Salz
Öl

Utensilien

  • Messer
  • Messbecher
  • 2 Töpfe
  • Schritt 1/5

    • Sojasauce
    • 200 g Naturtofu
    • 2 Zehen Knoblauch
    • 2 EL Ahornsirup
    • Asiatische Gewürzmischung
    • Salz
    • Öl
    • Messer
    • Messbecher

    Tofu marinieren: Tofu in große Würfel schneiden. Zutaten miteinander vermischen und Tofu darin einlegen und ziehen lassen

  • Schritt 2/5

    • 100 g Basmatireis
    • Topf

    Reis nach Packungsanleitung kochen

  • Schritt 3/5

    • 2 TL crunchy Erdnussbutter
    • 150 ml Wasser
    • Zwiebel
    • 1 TL Sambal Oelek
    • Topf

    Erdnusssauce vorbereiten: Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einem kleinen Topf mit Öl glasig dünsten. Erdnussbutter hinzugeben und schmelzen. Danach Wasser hinzugeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Sambal Olek, 2 EL Sojasauce und etwas Salz hinzugeben und kochen lassen

  • Schritt 4/5

    • Paprika
    • Karotte
    • ½ Lauch
    • rote Zwiebel

    Tofu anbraten bis er goldbraun ist. Restliches Gemüse kleinschneiden und hinzugeben.

  • Schritt 5/5

    Alles auf einem Teller anrichten

Mehr Köstlichkeiten für dich