Aufwand

Einfach 👌
45
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-8+
500 g Linsen
500 g Spätzle
1½ l Gemüsebrühe
Karotten
½ Knollensellerie
Lauch
Zwiebel
Salz
Pfeffer
gemahlene Muskatnuss
  • Schritt 1/5

    Die Linsen am besten über Nacht in Salzwasser einweichen. Mindestens jedoch für 6 Stunden. Ich empfehle für das Gericht normale Tellerlinsen. Die Linsen müssen auf jeden Fall gut gewaschen werden.
    • 500 g Linsen

    Die Linsen am besten über Nacht in Salzwasser einweichen. Mindestens jedoch für 6 Stunden. Ich empfehle für das Gericht normale Tellerlinsen. Die Linsen müssen auf jeden Fall gut gewaschen werden.

  • Schritt 2/5

    Zunächst das Suppengrün Gemüse und die Zwiebeln kleinschneiden.
    • Karotten
    • ½ Knollensellerie
    • Lauch
    • Zwiebel

    Zunächst das Suppengrün Gemüse und die Zwiebeln kleinschneiden.

  • Schritt 3/5

    Das Gemüse scharf anbraten und mit einem kleinen Teil der Brühe ablöschen.
    • 1½ l Gemüsebrühe

    Das Gemüse scharf anbraten und mit einem kleinen Teil der Brühe ablöschen.

  • Schritt 4/5

    Nun die Linsen hinzufügen und zusammen mit der Brühe für etwa 30-40 Minuten auf Mittlerer Hitze Köcheln lassen. Alle paar Minuten kräftig umrühren und bei Bedarf noch mehr Brühe hinzugeben. Final mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

    Nun die Linsen hinzufügen und zusammen mit der Brühe für etwa 30-40 Minuten auf Mittlerer Hitze Köcheln lassen. Alle paar Minuten kräftig umrühren und bei Bedarf noch mehr Brühe hinzugeben. Final mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  • Schritt 5/5

    Die Spätzle nach Packungsanweisung bissfest kochen und mit den Linsen servieren.
    • 500 g Spätzle

    Die Spätzle nach Packungsanweisung bissfest kochen und mit den Linsen servieren.

Mehr Köstlichkeiten für dich