Suche

Vegetarische Sauer-Scharfe chinesische Suppe

2 Bewertungen

Dampfwoizn

Community Mitglied

„Eine leckere vegetarische Variante der sauer-scharfen Suppe beim Chinesen. Ist auch gut vorzubereiten, wenn man Besuch bekommt. Auch die Zutaten halten sich in Grenzen. Da ist eigentlich nichts dabei, was man nicht auch im gut sortierten Supermarkt bekommt.“

Aufwand

Einfach 👌
40
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-8+
Zwiebel
Karotten
Paprika
Chili
1 Packung Bambussprosse
2 EL Sesamöl
80 ml Sojasauce
4 EL Ketchup
3 l Gemüsebrühe
5 EL Speisestärke
Eier
Frühlingszwiebeln
2 EL Essig
2 EL Zucker
100 g Glasnudeln
6 Tropfen Sesamöl

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Pfanne
  • Kochlöffel
  • Schritt 1/4

    Als erstes die Zwiebeln, die Karotten. Die Paprika und Chili in kleine Stückchen schneiden. Die Bambussprossen abtropfen lassen.
    • Zwiebel
    • Karotten
    • Paprika
    • Chili
    • 1 Packung Bambussprosse
    • Schneidebrett
    • Messer

    Als erstes die Zwiebeln, die Karotten. Die Paprika und Chili in kleine Stückchen schneiden. Die Bambussprossen abtropfen lassen.

  • Schritt 2/4

    Nun das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen. Zuerst die Karotten darin anbraten, dann die Zwiebeln und zuletzt die Paprika und die Chili dazu geben. Alles kurz anbraten (nicht zu lange damit das Gemüse knackig bleibt). Nun noch die Bambussprossen dazu geben und dann mit der Sojasoße ablöschen.
    • 2 EL Sesamöl
    • 80 ml Sojasauce
    • Pfanne
    • Kochlöffel

    Nun das Sesamöl in einer Pfanne erhitzen. Zuerst die Karotten darin anbraten, dann die Zwiebeln und zuletzt die Paprika und die Chili dazu geben. Alles kurz anbraten (nicht zu lange damit das Gemüse knackig bleibt). Nun noch die Bambussprossen dazu geben und dann mit der Sojasoße ablöschen.

  • Schritt 3/4

    Die Gemüsebrühe in einen großen Topf geben. Den Ketchup unterrühren. Nebenbei die Eier in einer Schale zusammen mit 1 EL Wasser verquirlen. Die Glasnudeln in einem extra Topf nach Packungsanleitung zubereiten. Die Speisestärke in einer Tasse mit 3 EL Wasser verrühren und damit die Brühe eindicken. Aufkochen lassen. Die Lauchzwiebeln fein schneiden u. zusammen mit dem Gemüse aus der Pfanne in die Suppe geben. Die verquirlten Eier langsam unter Rühren einlaufen lassen, so dass sich Fäden bilden.
    • 4 EL Ketchup
    • 3 l Gemüsebrühe
    • 5 EL Speisestärke
    • Eier
    • Frühlingszwiebeln
    • 100 g Glasnudeln

    Die Gemüsebrühe in einen großen Topf geben. Den Ketchup unterrühren. Nebenbei die Eier in einer Schale zusammen mit 1 EL Wasser verquirlen. Die Glasnudeln in einem extra Topf nach Packungsanleitung zubereiten. Die Speisestärke in einer Tasse mit 3 EL Wasser verrühren und damit die Brühe eindicken. Aufkochen lassen. Die Lauchzwiebeln fein schneiden u. zusammen mit dem Gemüse aus der Pfanne in die Suppe geben. Die verquirlten Eier langsam unter Rühren einlaufen lassen, so dass sich Fäden bilden.

  • Schritt 4/4

    Jetzt noch mit dem Essig und dem Zucker abschmecken, das Sesamöl hinzufügen und zusammen mit den Glasnudeln in einer Schale servieren.
    • 2 EL Essig
    • 2 EL Zucker
    • 6 Tropfen Sesamöl

    Jetzt noch mit dem Essig und dem Zucker abschmecken, das Sesamöl hinzufügen und zusammen mit den Glasnudeln in einer Schale servieren.

Mehr Köstlichkeiten für dich