Vanilletorte mit Beeren

Vanilletorte mit Beeren

0 Bewertungen
E

Elle

Community Mitglied

„Diesen Kuchen habe ich alleine kreiert für den Geburtstag meines Vaters. Auch kann anstelle von Vanille im Teig Zitronenzesten verwendet werden.“

Aufwand

Mittel 👍

Zubereitung

90 Min.

Backzeit

20 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
4
Eier
240 g
Zucker
16 g
Backpulver
500 g
Mehl
2 Spritzer
Milch
2 Beutel
Vanillezucker
250 ml
Milch
6 Beutel
Vanillezucker
EL
Maisstärke
3
Eigelbe
250 g
Schlagsahne
400 g
Beeren
240 g
Butter

Utensilien

Handrührgerät mit Rührbesen

  • Schritte 1/6

    • 4 Eier
    • 240 g Zucker
    • 2 Beutel Vanillezucker
    • 240 g Butter
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    All diese Zutaten schaumig rühren.

  • Schritte 2/6

    • 16 g Backpulver
    • 500 g Mehl
    • 2 Spritzer Milch

    In einer anderen Schüssel Mehl und Backpulver vermischen. Nach und nach zur Buttermasse geben. Die Milch mitverrühren.

  • Schritte 3/6

    In einer runden Form (Durchmesser 20cm) glatt streichen. Den Teig im vorgeheizten Backofen backen bei 200 Grad Celsius Ober- und Unterhitze. 20 bis 30 Minuten.

  • Schritte 4/6

    • 250 ml Milch
    • 6 Beutel Vanillezucker
    • EL Maisstärke
    • 3 Eigelbe

    Alle unten genannte Zutaten in einer Schüssel verrühren und über Wasserdampf kochen. Ständig Rühren! Nach dem es eingedickt ist, soll es noch 10 Minuten kochen. Im Kühlschrank kühlen lassen.

  • Schritte 5/6

    • 250 g Schlagsahne

    Die Schlagsahne steif schlagen und vorsichtig die gekühlte Creme darunterrühren.

  • Schritte 6/6

    Die Torte beliebig formen und dekorieren mit zum Beispiel diverse Beeren.

  • Guten Appetit!

    Vanilletorte mit Beeren

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!