Vanille Biskuit

Vanille Biskuit

2 Bewertungen

„Der Biskuit wird schön hoch und eignet sich bestens als Grundlage für eine Torte und lässt sich in 3-4 Böden teilen. “

Aufwand

Mittel 👍
30
Min.
Zubereitung
45
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
14
Eier
2 Prise
Salz
500 g
Zucker
300 g
Mehl
200 g
Speisestärke
2 TL
Backin Backpulver
120 g
zerlassene Butter (abgekühlt)
4 TL
Vanilleextrakt

Utensilien

Handrührgerät mit Rührbesen, Schüssel, feinmaschiges Sieb, Schneebesen, Backpapier, Backring

  • Schritte 1/6

    • 14 Eier
    • 2 Prise Salz
    • 500 g Zucker
    • 4 TL Vanilleextrakt
    • Handrührgerät mit Rührbesen
    • Schüssel

    Zutaten in eine große Schüssel geben und ca. 15-20 Minuten mit dem Handmixer oder einer Küchenmaschine auf höchster Stufe rühren bis eine dickflüssige helle Masse entstanden ist.

  • Schritte 2/6

    • 300 g Mehl
    • 200 g Speisestärke
    • 2 TL Backin Backpulver
    • feinmaschiges Sieb

    Die trockenen Zutaten in die Rührschüssel sieben.

  • Schritte 3/6

    • Schneebesen

    Die hinzugegebenen Zutaten vorsichtig mit einem Schneebesen unterheben

  • Schritte 4/6

    Die Butter hinzugeben und kurz vorsichtig unterheben

  • Schritte 5/6

    • Backpapier
    • Backring

    Den fertigen Teig nun in einen im Backpapier eingespannten Backrahmen einfüllen und sofort in den Ofen geben.

  • Schritte 6/6

    Nach der Backzeit den Biskuit aus dem Ofen nehmen und 10 min abkühlen lassen, dann kann er aus der Form gelöst werden um vollständig abzukühlen.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!