Türkischer Reis

0 Bewertungen
Za Za

Za Za

Community Mitglied

„Türkischen Reis (Landkornreis) und die Reisnudeln findet ihr in einem türkischen Lebensmittelgeschäft.“

Aufwand

Mittel 👍

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

10 Min.

Ruhezeit

10 Min.

Zutaten

2Portionen
¼ l
Türkischer Reis
2 EL
Reisnudeln
1 EL
Butter
2 EL
Öl
Salz

Utensilien

2 Stk. Küchenrolle

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/6

    Reis in ein Glas füllen (zum bemessen) und eine halbe Stunde in einer Schüssel kaltem Wasser einlegen.

  • Schritte 2/6

    • 2 EL Reisnudeln
    • 2 EL Öl

    In einem großen Topf Öl erhitzen, die Reisnudeln hinzufügen und ca 1 Minute anbraten (bis sie die Farbe ändern)

  • Schritte 3/6

    • ¼ l Türkischer Reis
    • 1 EL Butter

    Butter in den Topf geben und Hitze reduzieren. Abgetropften Reis hinzufügen und ca 4-5 Minuten anbraten (laufend umrühren)

  • Schritte 4/6

    • Salz

    Etwas weniger als 2 Glas kaltes Wasser in den Topf geben, Salz hinzufügen,umrühren und bei starker Hitze aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen. (nicht umrühren)

  • Schritte 5/6

    • 2 Stk. Küchenrolle

    Topf vom Herd nehmen. 2 Stk. Küchenrolle leicht auf den Reis drücken, um die restliche Flüssigkeit aufzusaugen. Zugedeckt 5 Minuten ruhen lassen.

  • Schritte 6/6

    Nach den 5 Minuten Küchenrolle entsorgen und einmal gut umrühren. Reis bei offenem Topf 5 Minuten ruhen lassen.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!