Klassischer Butterkuchen

1 Bewertungen

Cindy Vun

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
45
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-12+
250 g gesalzene Butter
125 g heller Mascobado Vollrohrzucker
Eier
½ TL Vanilleextrakt
230 g Mehl
50 ml Frische Vollmilch mit 3,8% Fett
2 EL Joghurt

Utensilien

  • Backform
  • Küchenmaschine mit Schneebesen
  • Schritt 1/7

    • Backform

    Den Ofen auf 175°C vorheizen. Eine 8x8 Zoll eckige Backform leicht einfetten und mit Mehl bestäuben.

  • Schritt 2/7

    • 250 g gesalzene Butter
    • 125 g heller Mascobado Vollrohrzucker
    • Küchenmaschine mit Schneebesen

    Den Zucker und die Butter mit einem Handrührgerät (auf mittlerer Stufe) etwa. 3 Min. cremig schlagen.

  • Schritt 3/7

    • Eier

    Auf niedrige Geschwindigkeit reduzieren und die Eier einzeln hinzugeben, bis sie cremig sind, etwa 1-2 Min.

  • Schritt 4/7

    • ½ TL Vanilleextrakt
    • 230 g Mehl

    Vanilleextrakt hinzugeben und gut vermischen. Das Mehl schrittweise unterrühren und alles gut vermengen.

  • Schritt 5/7

    • 50 ml Frische Vollmilch mit 3,8% Fett
    • 2 EL Joghurt

    Die Milch und den Joghurt hinzugeben.

  • Schritt 6/7

    Den Teig in die gefettete Kuchenform gießen. Leicht schütteln und klopfen um den Kuchenteig gleichmäßig zu verteilen. Den Kuchen für etwa 40-50 Min. backen, oder bis er goldbraun ist. Um zu verhindern das die Oberseite des Kuchens zu braun wird, mit Alufolie abdecken, sobald die Oberseite gar ist.

  • Schritt 7/7

    Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter für etwa 5 Min. abkühlen lassen. In Stücke schneiden und warm servieren. Guten Appetit!

Mehr Köstlichkeiten für dich