Tortellinis in Frischkäse-Brokkolisoße

Tortellinis in Frischkäse-Brokkolisoße

4 Bewertungen
Laura

Laura

Community Mitglied

„Das Rezept ist super geeignet für Groß und Klein und kann super eingefrorren und wieder erwärmt werden. “

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
1 Packung
Tortelloni mit Ricotta-Spinat
250 ml
Wasser
200 g
Frischkäse
½ Kopf
Brokkoli
1 Zehe
Knoblauch
1 TL
Olivenöl
1 EL
Gartenkräuter zum Streuen
Salz
Pfeffer

Utensilien

Topf, 2 Schneidebretter, 2 Messer, Pfanne, Messbecher, Sieb

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/4

    • 1 Packung Tortelloni mit Ricotta-Spinat
    • ½ Kopf Brokkoli
    • Topf
    • Schneidebrett
    • Messer

    Den Brokkoli abwaschen und in beliebig große Stücke schneiden. Anschließend einen Topf mit Wasser und Salz aufsetzen und den Brokkoli kochen lassen. Nach einigen Minuten die Tortellinis dazu geben.

  • Schritte 2/4

    • 1 Zehe Knoblauch
    • 1 TL Olivenöl
    • Pfanne
    • Schneidebrett
    • Messer

    Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch klein würfeln und auf leichter Stufe glasig braten.

  • Schritte 3/4

    • 250 ml Wasser
    • 200 g Frischkäse
    • 1 EL Gartenkräuter zum Streuen
    • Salz
    • Pfeffer
    • Messbecher

    Jetzt ein wenig vom Nudelwasser entnehmen und in einem Behälter mit dem Frischkäse verrühren. Anschließend in die Pfanne gießen und die Gewürze dazu geben. Alles eine Weile kochen, bis es eine dickliche Soße wird.

  • Schritte 4/4

    • Sieb

    Die Tortellini und den Brokkoli abgießen und in die Pfanne geben. Alles nochmal auf niedriger Hitze köcheln lassen, sodass die Zutaten die Soße schön aufsaugen.

  • Guten Appetit!

    Tortellinis in Frischkäse-Brokkolisoße

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!