Tomatensuppe

Tomatensuppe

1 Bewertungen
Lydia

Lydia

Community Mitglied

„Dieses Rezept stammt von meiner Großmutter. Wer möchte, kann es mit Croûtons aufpeppen.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

45 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
1
Zwiebeln
Knoblauchzehen
Butter (zum Anbraten)
200 g
stückige Tomaten aus der Dose
Pfeffer
Salz
Prise
Zucker
TL
getrockneter Thymian
TL
getrockneter Oregano
EL
Gemüsebrühe
33⅓ g
Sahne
2 EL
Sahne
geriebener Parmesankäse

Utensilien

Topf, Messer, Schneidebrett

  • Schritte 1/4

    • 1 Zwiebeln
    • Knoblauchzehen
    • Topf
    • Messer
    • Schneidebrett

    Zuerst wird werden die Zwiebeln und die Knoblauchzehen geschält und gewürfelt. Danach werden sie in einem großen Topf glasig angeschwitzt.

  • Schritte 2/4

    • 200 g stückige Tomaten aus der Dose
    • Pfeffer
    • Salz
    • Prise Zucker
    • TL getrockneter Thymian
    • TL getrockneter Oregano
    • EL Gemüsebrühe

    Nun werden die Tomaten dazugegeben. Die leeren Dosen werden dann mit Wasser ausgespült und dem Topf beigegeben, wie die Gemüsebrühe. Nun wird mit Salz, Pfeffer und Zucker abgeschmeckt sowie Thymian und Oregano hinzugefügt.

  • Schritte 3/4

    • 33⅓ g Sahne

    Die Suppe muss in diesem Schritt 30 Minuten kochen. Danach wird sie fein püriert und mit Sahne abgeschmeckt.

  • Schritte 4/4

    • 2 EL Sahne
    • geriebener Parmesankäse

    Die Tomatensuppe kann nun serviert werden. Ansprechend gestaltet wird mit Parmesankäse und Sahne.

  • Guten Appetit!

    Tomatensuppe

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!