Tomatensalat mit Basilikum-Vinaigrette

12 Bewertungen
Gesponsert

„Alle Zutaten für dieses Gericht habe ich auf meiner eigenen Farm angebaut und geerntet. Es ist so farbenfroh, lässt sich einfach zubereiten und ist trotzdem dank der frischen Zutaten unglaublich köstlich! - Dieses Rezept wurde basierend auf dem Originalrezept leicht für den Alltagsgebrauch angepasst.“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
rote Zwiebel
180 ml Olivenöl
2 EL Rotweinessig
1 Zehe Knoblauch
½ TL Habanero-Salz
30 g Basilikum
Tomaten (grün, rot und gelb)
50 g grüner Salat-Mix
essbare Blüten zum Servieren
Salz

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Standmixer
  • Sieb

Nährwerte pro Portion

kcal.
448
Eiweiß
3g
Fett
46g
Kohlenhydr.
7g

Schritt 1/2

Rote Zwiebel schälen und zerkleinern. Für die Vinaigrette Olivenöl, Rotweinessig, Knoblauch, Habanero-Salz, zerkleinerte Zwiebel und Basilikum in einem Standmixer vermengen. Falls gewünscht mit Salz abschmecken.
  • 1 rote Zwiebel
  • 180 ml Olivenöl
  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 Zehe Knoblauch
  • ½ TL Habanero-Salz
  • 30 Basilikum
  • Salz
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Standmixer

Rote Zwiebel schälen und zerkleinern. Für die Vinaigrette Olivenöl, Rotweinessig, Knoblauch, Habanero-Salz, zerkleinerte Zwiebel und Basilikum in einem Standmixer vermengen. Falls gewünscht mit Salz abschmecken.

Schritt 2/2

Tomaten in Scheiben schneiden. Die Salatblätter und Tomaten auf einem Teller verteilen und mit Basilikum-Vinaigrette beträufeln. Essbare Blüten darüber streuen und sofort servieren. Guten Appetit!
  • 9 Tomaten
  • 50 grüner Salat-Mix
  • essbare Blüten zum Servieren
  • Sieb

Tomaten in Scheiben schneiden. Die Salatblätter und Tomaten auf einem Teller verteilen und mit Basilikum-Vinaigrette beträufeln. Essbare Blüten darüber streuen und sofort servieren. Guten Appetit!