Suche

Tomaten Nudelauflauf

1 Bewertungen

Maximilian Pius Wolter

Community Mitglied

„Das Rezept ist das perfekte low budget Gericht für hungrige verkaterte Streuner und Nachteulen sowie Gäste die der deftigen Küche zugetan sind“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
25
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
½ Packung Spätzle
500 g Rinderhackfleisch
Tomaten
Eier
200 g Crème fraîche
200 g Sahne
1 Beutel geriebener Cheddarkäse
1 Beutel geriebener Goudakäse
rosenscharfes Paprikapulver
edelsüßes Paprikapulver
Zwiebelpulver
Knoblauchpulver
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Pfanne
  • Holzlöffel
  • Topf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Gabel
  • Messbecher
  • Auflaufform
  • 2 Backöfen
  • Schritt 1/7

    • 500 g Rinderhackfleisch
    • rosenscharfes Paprikapulver
    • edelsüßes Paprikapulver
    • Zwiebelpulver
    • Knoblauchpulver
    • Salz
    • Pfeffer
    • Pfanne
    • Holzlöffel

    Hackfleisch scharf anbraten und mit Knoblauch- und Zwiebelpulver würzen. Zum Ende mit den Paprika Gewürzen in der nicht mehr ganz so heißen Pfanne abschmecken.

  • Schritt 2/7

    • ½ Packung Spätzle
    • Topf

    Nudeln in einem ausreichend großen Topf mit einer priese Salz kochen.

  • Schritt 3/7

    • Tomaten
    • Messer
    • Schneidebrett

    Tomaten in etwa 5mm dicke Scheiben schneiden.

  • Schritt 4/7

    • Eier
    • 200 g Crème fraîche
    • 200 g Sahne
    • Gabel
    • Messbecher

    Die drei Eier in einen Messbecher schlagen, dann Sahne und Creme Fraice hinzugeben und gut verrühren. Das ganze dann mit Salz, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver und Pfeffer würzen.

  • Schritt 5/7

    • 1 Beutel geriebener Cheddarkäse
    • 1 Beutel geriebener Goudakäse
    • Auflaufform

    Die gekochten Nudeln in einer großen Auflaufform verteilen und das angebratene Hackfleisch gleichmäßig darüber verteilen. Dann die Tomaten über die gesamte Fläche legen und großzügig mit Bröselkäse bedecken.

  • Schritt 6/7

    • Backofen

    Ofen auf 180c Ober- Unterhitze vorheizen.

  • Schritt 7/7

    • Backofen

    Die Soße gleichmäßig über den Auflauf gießen und für 25 Minuten in den Ofen stellen.

Mehr Köstlichkeiten für dich